Problem für Brillenträger

Maskenpflicht wegen Coronavirus: Brille beschlagen? Mit diesen Tipps passiert das nicht

Coronavirus/Baden-Württemberg: Mit diesen Tipps beschlägt die Brille über der Maske nicht.
+
Unter einer Maske beschlägt die Brille schnell. Aber mit ein paar Tricks kann das verhindert werden.

Wegen des Coronavirus herrscht in Baden-Württemberg Maskenpflicht. Für Brillenträger besonders nervig: Die Gläser beschlagen. Wir haben Tipps, die helfen!

Baden-Württemberg - Schnell noch die Maske aufsetzen - und schon kann der Einkauf losgehen. Blöd nur, wenn Brillenträger anschließend keinen Durchblick mehr haben. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Hintergrund ist die allgemeine Maskenpflicht in Baden-Württemberg*, die auch Brillenträger dazu verdonnert, beim Einkaufen und im ÖPNV einen Mundschutz zu tragen.

Zum Glück gibt es einige Tricks, die das beschlagen der Brille in Zeiten der Coronavirus-Maskenpflicht* verhindern. Insbesondere die Optiker in Baden-Württemberg werden kreativ und verraten im echo24.de-Interview*, was die besten Tricks und Kniffe sind. Denn neben den Brillenträger-Masken der Marke Eigenbau gibt es zum Beispiel noch den Trick von der Taucherbrille.

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Kommentare