Für Kochen und Backen

Muffinmaker & Co.: 10 Küchenaccessoires für unter 50 Euro

+
Muffins sind lecker und eine super Geschenkmöglichkeit. Wer sie auch mal zwischendurch schnell naschen möchte, der ist mit einem Muffinmaker gut bedient.

Rührbesen, Mixer oder Waage: Wer viel kocht und backt, braucht allerlei Hilfsmittel. Da summieren sich schnell die Kosten. Doch es gibt günstige Alternativen.

Wer gerne in der Küche steht, braucht einige Utensilien, um überhaupt erst mit dem Kochen oder Backen anfangen zu können. Ob Kartoffelschäler oder Backform – viele Gerichte brauchen für den Feinschliff die richtigen Küchengeräte. Die Anschaffung kann allerdings ganz schön ins Geld gehen – deshalb gibt es hier zehn Küchenaccessoires, die bezahlbar und qualitativ hochwertig sind.

Digitale Küchenwaage von Soehnle im coolen Retro-Stil

Immer nur Schwarz – das ist doch langweilig. Stattdessen machen bunte Küchenhelfer viel mehr Spaß beim Kochen oder Backen. Die digitale Küchenwaage von Soehnle (Preis: 27,49 Euro) ist im angesagten Vintage-Stil und Retro-Farben wie Himmelblau oder Metallic-Grau zu haben.

Obwohl sie ein beleuchtetes LCD-Display besitzt, gibt es zusätzlich noch eine analoge Vollsichtskala, die die genaue Grammanzahl anzeigt. Zudem überrascht sie mit einer einfachen Sensor Touch-Bedienung, bei der nur ein sanftes Berühren der Bedienfelder schon ausreicht, um sie zu aktivieren.

Bis zu fünf Kilogramm hält das Standgerät aus - perfekt um das große Steak oder die Zutaten des Geburtstagskuchens abzumessen. Besonders beim Backen ist es schließlich wichtig, genau nach Rezept vorzugehen – und dazu ist die digitale Küchenwaage ideal.

Außerdem besitzt sie einen leicht zu reinigenden und entnehmbaren Wiegeteller aus Sicherheitsglas. Damit das Wiegen schnell geht, hat die Küchenwaage eine "Tara-Funktion". Das heißt: Jedes Mal, wenn Sie etwas abwiegen, wird die Waage wieder auf Null gesetzt – so können Sie nacheinander mehrere Zutaten schnell abwiegen.

Wenn Sie fertig sind und vergessen haben, die Waage abzustellen, dann ist das kein Problem. Nach einiger Zeit stellt sie sich automatisch ab – und spart so viel Energie.

Kompakter, stilvoller Universalzerkleinerer von Moulinex

Leckere Kartoffel- und Gemüsepuffer, Karottensalat oder geriebener Apfel: Der Universalzerkleinerer von Moulinex (39,99 Euro) zerteilt dank seiner doppelten Messer (fast) alles. Dabei werden Gemüse und Obst schnell und gleichmäßig in Stückchen zerkleinert – und machen kräftezehrendes, langes Reiben unnötig.

Insgesamt kann der Universalzerkleinerer 500 Milliliter (beim Mixen) beziehungsweise 200 Gramm (beim Zerkleinern) fassen. Außerdem ist ein Rührelement integriert. Und dabei sieht er auch noch sehr stylisch aus – er kommt nämlich in einem schicken roten Metallic-Look daher.

Zudem ist er dank seines ergonomisch geformten Deckels und auch Behälters leicht zu bedienen und zu reinigen – optimal, wenn es wegen dem kleinen Hunger mal schnell gehen muss. Zudem ist ein Rührelement integriert, dass das Vermischen der Masse einfach gestaltet und einem Verschlussdeckel, wenn Sie Säfte, Pesto oder auch Babynahrung herstellen wollen.

Süße Verführung: Muffin-Maker von Ariete

Muffins kommen eigentlich immer gut an: Sei es bei den Bürokollegen, zum Geburtstag oder für die lieben Kleinen. Wer geradezu verrückt nach den süßen kleinen Dingern und sie öfters backt, für den lohnt es sich, einen Muffinmaker von Ariete (30,99 Euro) – ebenfalls in stylischem Metallic-Rot - zu kaufen.

Dieser sieht ähnlich aus wie ein Waffeleisen, nur dass dieses statt den typischen Waffelrillen sieben runde Vertiefungen besitzt, in die der Muffinteig gefüllt wird. Der Muffinmaker mit Antihaftbeschichtung heizt sich dann auf und funktioniert wie vergleichbare Geräte.

Nach wenigen Minuten zeigt eine Betriebslampe an, dass die Muffins fertig sind und schon können Sie die süßen Küchlein vorsichtig aus dem Maker heben, in Muffinförmchen geben und weiter verzieren.

Gesundes aus der Flasche: Smoothie-Mixer von Severin

Obst oben rein – Knopf drücken – und schon haben Sie einen gesunden Smoothie. "Clean Eating" heißt der neue Ernährungstrend aus den USA – und wer mitmachen möchte, für den ist ein guter Mixer ein Muss. Doch es muss nicht immer gleich die teuerste Marke sein – auch Severin bietet einen speziellen Smoothie-Mixer (31,99 Euro) an.

Dieser ist so praktisch, da er gleich zwei abnehmbare Trinkbehälter inklusive Deckel mitliefert. Das heißt: Sie können sie jederzeit ins Büro, als Snack oder zum Sport mitnehmen und ihre gesunden Leckereien überall trinken.

Das Beste daran: Sie sind aus Tritan – und daher BPA-frei. Das heißt, obwohl die Flaschen aus Kunststoff bestehen, geben sie keine giftigen Chemikalien an die Flüssigkeit ab, die Sie dann zu sich nehmen. Zudem sind die Trinkbehälter spülmaschinengeeignet und somit schnell und unkompliziert zu reinigen.

Der Mixer mit Edelstahlmesser besitzt zwar nur eine Geschwindigkeitsstufe, aber auch eine manuell variierbare Pulsfunktion - für alle, die die Konsistenz ihres Smoothies selbst bestimmen wollen.

Der Mixer bietet durch seine Gummifüße einen festen Stand und verschiebt sich nicht, während er angeschaltet ist. Wenn alles schön püriert ist, schaltet sich der Mix zur Sicherheit automatisch selbst ab.

Diese Küchenaccessoires sind günstig und machen Kochen und Backen kinderleicht. (Partnerlink)

Reines, gesundes Wasser: Wasserfilter von Brita

Neben gesundem Essen ist es bei der Clean-Eating-Bewegung wichtig, viel Wasser zu trinken. Doch auch hier gilt es, vorsichtig zu sein. Denn nicht jedes Wasser ist und schmeckt hochwertig. Um Kalkablagerungen oder Keimen im Wasser vorzubeugen, empfehlen viele Fitnessgurus, Wasserfilter zu benutzen.

Diese filtern meist unerwünschte Stoffe und machen das Wasser weicher und lassen es besser schmecken. Daher ist der Wasserfilter von Brita (16,99 Euro) optimal, wenn Sie zum Beispiel neues Wasser für Ihre Kaffeemaschine benötigen. Zudem können Kaffee und Tee so besser ihr volles Aroma entfalten – und sie müssen Ihre Geräte nicht mehr so oft reinigen. Denn der Wasserfilter schützt vor Verkalkungen.

Sie dürfen allerdings nicht vergessen, alle vier Wochen die Filterkartusche zu wechseln oder nachzukaufen. Die elektronische Kartuschenwechsel-Anzeige "Brita Memo" erinnert Sie regelmäßig daran. Außerdem ist der Wasserfilter für die Spülmaschine geeignet und kann so regelmäßig richtig gereinigt werden.

Zudem ist er ein cooles Accessoire für Ihre Küche: Sein modernes und transparentes Design machen Ihn zu einem Hingucker und mit 2,4 Liter Gesamtvolumen leicht zum Befüllen.

Gesund und blitschnell: Der Wasserkocher von Unold

Elegant, modisch und aus Edelstahl: So sieht der kabellose "Blitzkocher" aus Edelstahl von Unold (29,99 Euro) aus. In der Farbe Onyx macht der Wasserkocher mit beidseitiger Wasserstandsanzeige einen coolen Eindruck. Highlight: Sobald das Wasser kocht, leuchtet die Anzeige in blau.

Er fasst 1,7 Liter und heizt durch seine gute Wärmeisolierung das Wasser schnell auf und hält es lange warm. Ihre Finger verbrennen Sie sich nicht – das Material der Außenwand bleibt schön kühl.

Zudem besitzt der Wasserkocher einen entnehmbaren Kalkfilter, der praktischerweise das gekochte Wasser gleich sauber und rein macht. Auch das Heizelement ist abgedeckt und so vor Verkalkung geschützt.

Zudem lässt sich der "Blitzkocher" so leichter reinigen – und ist dadurch auch für eine gesunde Ernährung geeignet.

Nie wieder verbrannt - mit dem Toaster von Russell Hobbs

Wer kann einem leckeren Toast mit viel Butter und Marmelade zum Frühstück widerstehen? Damit dieser richtig schön kross wird, empfiehlt sich ein qualitativ guter Toaster. Der Toaster von Russell Hobbs (45,99 Euro) ist nicht nur aus hochwertigem, gebürstetem Edelstahl, sondern macht mit seinem topas-blauen Design richtig was her.

Zudem ist die Lackierung fingerabdruck-resistent – so sieht der Toaster immer gepflegt aus. Bei Krümeln sorgt die Krümelschublade für eine schnelle Reinigung und eine zusätzliche Hebe-Funktion für eine schnelle und sichere Entnahme der Toastscheiben.

Wer sich nicht sicher ist, ob sie schon kross sind, der kann mit der "Lift and Look"-Funktion schauen, ob der Toast richtig röstet - und das ohne den Vorgang zu unterbrechen. Die sechs verschiedenen Bräunungsstufen sorgen schließlich für einen rundum perfekt gerösteten Frühstückstoast.

Old-School ist wieder in: Selber Mahlen mit der Kaffeemühle von Melitta

Gibt es einen schöneren Duft am Morgen als der von frisch gemahlenem Kaffee? Besonders wenn man die aromatischen Bohnen selbst mahlt wie zu Omas Zeiten. Passend zum Slow-Food-Trend gibt es kompakte, handliche Kaffeemühlen im modernen Stil. Die schwarze Kaffeemühle Molino von Melitta (38,49 Euro) reicht sogar für zwei bis 14 Tassen und kann in 17 unterschiedlichen Stufen eingestellt werden.

Dabei wird der Kaffee in einem transparenten und entnehmbaren Auffangbehälter gesammelt. Die Mühle besteht zudem aus Mahlscheibe und Deckel sowie einer automatischen Endabschaltung.

Popcorn-Maker von Princess sorgt für Heimkino-Feeling

Gemütlich auf der Couch sitzen und einen Film gucken – für viele ist das die perfekte Entspannung nach Feierabend oder an einem verregneten Wochenende. Da darf das Popcorn nicht fehlen, damit Heimkino-Feeling aufkommt.

Der silberne Popcorn-Maker von Princess (28,49 Euro) versorgt in weniger als drei Minuten mit einer großen Schüssel des leckeren Snacks. Sie können es jederzeit zu Hause zubereiten – ideal auch für Kindergeburtstage. Highlight: Oben befindet sich der Deckel, in dem Sie stets den Behälter für frisches Popcorn nachfüllen können.

Das perfekte Frühstücksei mit dem Eierkocher von Profi Cook

Das perfekte Frühstücksei – für viele ein Muss zum Sonntagsbrunch. Für so manch einen eine echte Herausforderung – doch mit dem Edelstahl-Eierkocher von Profi Cook (27,99 Euro) sollte der Sonntagmorgen entspannter ablaufen.

Je nachdem, wie Sie Ihr Ei haben wollen, können Sie es je nach Härtegrad einstellen. Sobald die Kochzeit abgelaufen ist, ertönt ein akustisches Signal. Außerdem leuchtet eine Kontrolleuchte blau auf.

Zudem besitzt der Eierkocher zwei herausnehmbare Eihalter für bis zu acht Eier und sogar eine Omelett-/Pochier-Funktion. Außerdem erhalten Sie zum Gerät einen Messbecher mit Eipicker, damit Ihr Frühstücksei auch wirklich Ihren Wünschen entspricht.

Von Jasmin Pospiech

Zu Ostern selbst gemacht: Häschen-Cake-Pops und Nougat-Eier

Auch interessant

Meistgelesen

In Italien können Sie Burgherr werden - unter dieser Bedingung
In Italien können Sie Burgherr werden - unter dieser Bedingung
Diese Rechte haben Sie als Mieter beim Auszug
Diese Rechte haben Sie als Mieter beim Auszug
Mit diesem einfachen Trick werden Sie Wespen los
Mit diesem einfachen Trick werden Sie Wespen los
Bilderrätsel: Wand oder Fluss? Erkennen Sie es?
Bilderrätsel: Wand oder Fluss? Erkennen Sie es?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion