Entsetzliche Bluttat in Hessen: Acht Menschen sind tot - Polizei steht vor Rätsel

Entsetzliche Bluttat in Hessen: Acht Menschen sind tot - Polizei steht vor Rätsel

Preiswahnsinn in neuen Dimensionen

Wohnungen in Germering sind teurer als in Frankfurt

+
Germering: Toller, aber teurer Blick auf die Berge.

München - Wer sich seinen Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen möchte, braucht in der Landeshauptstadt vor allem eins: einen dicken Geldbeutel. Auch die Vororte ziehen nun nach.

Teuer, teurer, München.  5560 Euro müssen die Interessenten von Eigentumswohnungen mittlerweile pro Quadratmeter auf den Tisch legen. Das entspricht einer Kaufpreissteigerung von vier Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal!

Und der Wohn-Wahnsinn greift auch in der Region München weiter um sich: Unterschleißheim, Germering, Fürstenfeldbruck und Freising folgen im Preisniveau mit Rang 2, 3, 8 und 9 unmittelbar hinter München.

Schlimmer geht nimmer? Doch, beim Thema Wohnen schon. Denn: Auch die Mietpreise sind innerhalb des letzten Jahres noch einmal in die Höhe geschnellt. In München beträgt der Mietpreis pro Quadratmeter im Schnitt schon 12,90 Euro. Wie zu erwarten war, dominiert die Landeshauptstadt damit nach wie vor den Wohnindex der Marktforscher F+B. Überraschend dagegen: Die Stadt Germering ist auf Platz 3 der mietpreisstärksten Städte der Bundesrepublik geklettert! Zum Vergleich: Die Karlsruher zahlen pro Quadratmeter glatte zwei Euro weniger (8,90 Euro). Helmut Ankenbrand, Germerings 3. Bürgermeister (SPD), macht vor allem das kulturelle Angebot seiner Stadt für die Mietpreissteigerung von 1,9 % im Vergleich zum Vorjahresquartal verantwortlich. Außerdem sei Germering sehr gut angebunden: Sowohl an München als auch an das Fünfseenland: „Ich bin vor 38 Jahren von Unterfranken nach Germering gekommen, geblieben und möchte hier auch so schnell nicht mehr weg – trotz Miet- und Kaufpreissteigerung“, so Ankenbrand.

Die gute Nachricht für alle, die nach wie vor von einem Eigenheim träumen: Weit außerhalb Münchens ließen sich vereinzelt sogar Preisrückgänge verbuchen. So zum Beispiel in Garmisch-Partenkirchen.

Wir suchen Münchens wahren Mietspiegel

Mit Ihrer Hilfe wollen tz.de und Merkur.de herausfinden, wie teuer Wohnen in München wirklich ist. Alles, was es dazu braucht, sind ein paar anonyme Angaben. Helfen Sie hier mit, Münchens wahren Mietspiegel zu entwickeln.

sb

Auch interessant

Meistgelesen

Frau testet ungewöhnlichen Trick gegen Kalk in Toilette - es funktioniert
Frau testet ungewöhnlichen Trick gegen Kalk in Toilette - es funktioniert
Wenn Sie das vor Ihrer Wohnungstüre entdecken, sollten Sie misstrauisch werden
Wenn Sie das vor Ihrer Wohnungstüre entdecken, sollten Sie misstrauisch werden
Abfluss frei: Mit Geheim-Tipp klappt es ohne Chemie
Abfluss frei: Mit Geheim-Tipp klappt es ohne Chemie
Schluss mit nervigen Fettspritzern im Backofen - dank dieser Hausmittel
Schluss mit nervigen Fettspritzern im Backofen - dank dieser Hausmittel

Kommentare