Ernüchterung über Olympia-Entscheid

Beckenbauer: Nicht mal Fußball-WM 2496

+
Franz Beckenbauer.

Reith - Franz Beckenbauer sieht im verlorenen Bürgerentscheid der Olympia-Befürworter eine verpasste Möglichkeit für den Freistaat.

Eigentlich war er ja zum Feiern da – aber die Stimmung war getrübt. Tatsache: Die Ablehnung der bayerischen Olympiabewerbung bei den Bürgerentscheiden hatte Franz Beckenbauer (68) die Laune vermiest. Der Kaiser war gestern bei der Jubiläumsparty in Kitzbühel: Seit zehn Jahren arbeitet er mit Manager Marcus Höfl (39)zusammen. Logisch: Da geht’s viel um Fußball, aber eben auch um Olympia. Beckenbauer hatte sowohl die Münchner 2018-Bewerbung als auch den Anlauf auf 2022 unterstützt. Jetzt, nachdem die Bürger Nein gesagt haben, sagt der Kaiser: „Ich bin mir nicht sicher, ob man zukünftig immer das Volk befragen sollte. Früher hat es auch ohne Bürgerentscheide Großereignisse gegeben. Die Gegner sind eben immer aktiver. Die gehen alle zur Wahl hin und nehmen noch ihre Großmutter mit.“

Forever Franz! Aus dem Leben eines Fußball-Kaisers

Forever Franz! Aus dem Leben eines Fußball-Kaisers

Im Vorfeld der Bürgerentscheide hatten die Olympiagegner vielfach auf ihre Bedenken gegenüber dem IOC hingewiesen. Beckenbauer bemängelt: „95 Prozent der Nein-Sager wissen gar nicht, was Knebelverträge sind. Die bringen in ihrer Argumentation ja sogar das Internationale Olympische Komitee (IOC) und den Weltfußballverband FIFA durcheinander. Selbst diese Grundbegriffe haben sie verwechselt. Diese Verbände sind nicht korrupt. Das gilt höchstens für Einzelfälle, die dann dementsprechend bestraft werden müssen.“

Solche Gedanken sind jetzt eh Vergangenheit. Beckenbauer: „Die Olympischen Spiele sind ein Geschenk. Wenn du die Chance verpasst, dann ist es vorbei. Bayern hat es verpasst, sich in der Welt ins rechte Licht zu setzen.“ Und die Zukunft? Beckenbauer zweifelt: „Ich wüsste nicht, wie eine Bürgerbefragung ausgehen würde, wenn wir uns für die Fußball-Weltmeisterschaft 2496 bewerben würden …“

mm

Stimmen zum Aus für Olympia 2022

"Das ist eine Klatsche": Stimmen zum Aus für Olympia 2022

Auch interessant

Meistgelesen

Ex-Mitarbeiter warnt: Finger weg von diesem McDonald's Burger!
Ex-Mitarbeiter warnt: Finger weg von diesem McDonald's Burger!
S-Bahn: 26 Flüchtlinge springen bei Laim vom Zug - Stundenlang Chaos
S-Bahn: 26 Flüchtlinge springen bei Laim vom Zug - Stundenlang Chaos
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen

Kommentare