22. bis 24. Juli

Bierfestival in München: Ein Prost auf das Reinheitsgebot

München - Bayerns Brauer feiern das Jubiläum des ältesten Lebensmittelgesetzes drei Tage lang auf dem Odeonsplatz.
Bierfestival in München: Ein Prost auf das Reinheitsgebot

500 Jahre Reinheitsgebot

Ob Helles, Dunkles, Weißbier oder Pils – fast immer sind die Bestandteile gleich. Dank bayerischem Reinheitsgebot. Sein Erlass ist eine einzigartige Erfolgsgeschichte.

Das älteste Lebensmittelgesetz ist ein Exportschlager: Weltweit wird bayerisches Bier getrunken. Das Geheimnis liegt in den Zutaten, und dazu gehören nur Malz, Hopfen und Wasser. Heuer wird das bayerische Reinheitsgebot 500 Jahre alt. Prost!

Journal "500 Jahre Reinheitsgebot"

500 Jahre Reinheitsgebot: München feiert im Bierhimmel
München - Das bayerische Reinheitsgebot feiert heuer 500. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums findet im Juli ein Bier-Festival rund um den Odeonsplatz statt. Drei …
500 Jahre Reinheitsgebot: München feiert im Bierhimmel
Brauertag in München: Hopfen und Malz am Odeonsplatz
München - Im Jubiläumsjahr des bayerischen Reinheitsgebotes haben Münchens Brauer ihren alle zwei Jahre stattfindenden Brauertag besonders prächtig ausgestaltet. Beim …
Brauertag in München: Hopfen und Malz am Odeonsplatz

Welches Bier gibt es in welchem Münchner Biergarten?

Welches Bier gibt es in welchem Münchner Biergarten?

Lieblingsbier-Wahl: Neue Ergebnisse und Geheimtipp-Voting

Lieblingsbier-Wahl: Neue Ergebnisse und Geheimtipp-Voting

Beliebtestes Bier: Klarer Gewinner - und eine Überraschung

Beliebtestes Bier: Klarer Gewinner - und eine Überraschung
Welches Bier trinken Sie am liebsten? Jetzt abstimmen!
Welches Bier trinken Sie am liebsten? Jetzt abstimmen!
"Schön, im Keller zu stehen"
"Schön, im Keller zu stehen"
Bayern

500 Jahre Reinheitsgebot: Bilder des Festes auf Schloss Kaltenberg

Geltendorf - Hier sehen Sie die Bilder der Feierlichkeiten anlässlich 500 Jahren Reinheitsgebot.
500 Jahre Reinheitsgebot: Bilder des Festes auf Schloss Kaltenberg

Wo ist es am günstigsten? Der erste Bierpreis-Atlas Münchens

München - Wo gibt es günstiges Bier? Und in welchen Bars sollte man sich lieber keines leisten? Dieser Atlas verschafft einem einen Überblick über die Bierpreise in München.  
Wo ist es am günstigsten? Der erste Bierpreis-Atlas Münchens

"Chiemseer"-Bier darf nicht mehr "Chiemseer" heißen

Rosenheim - Vor dem Oberlandesgericht (OLG) München hat es am Donnerstag ordentlich geschäumt: Gleich zwei Brauereien wurden wegen ihrer Biernamen verklagt. Das „Chiemseer“ ging unter.
"Chiemseer"-Bier darf nicht mehr "Chiemseer" heißen

500 Jahre Reinheitsgebot: Was wissen Sie über Bier?

München - Am 23. April 1516 wurde das Reinheitsgebot erlassen. Doch bevor es zum großen Jubiläum kommt, haben wir einen kleinen Wissenstest über das Gebot und das Bier erstellt. Testen Sie ihr Bier-Wissen. 
500 Jahre Reinheitsgebot: Was wissen Sie über Bier?

Welches Bier passt zu wem und wozu?

Ein Allrounder unter den Bieren und der passende Gerstensaft zur Schwarzwälder Kirschtorte: Trotz Reinheitsgebot ist Bier nicht gleich Bier - im Gegenteil. Wo die Unterschiede sind - und welches Essen beispielsweise zum Weizen passt.
Welches Bier passt zu wem und wozu?

Bayerische Bierkenigin: Wer wird dea Marlene ihr Nachfolgerin?

Minga - Es hoassd ja oiwei, as scheensde Amdd im Freistaat waarad bayerischa Ministerpräsident – awa vielleichd is des bloß a Irrtum. Vielleichd is as scheensde Amdd in Wirklichkeid bayerische Bierkenigin.
Bayerische Bierkenigin: Wer wird dea Marlene ihr Nachfolgerin?

Augustiner, Paulaner, Becks & Co: Glyphosat in 14 Biermarken gefunden

München - Das Münchner Umweltinstitut hat einen Bericht veröffentlicht, aus dem hervorgeht, dass 14 deutsche Biermarken mit einem vermutlich krebserregenden Pestizid belastet sind.
Augustiner, Paulaner, Becks & Co: Glyphosat in 14 Biermarken gefunden

Bayern bleibt Deutschlands Brauland Nummer eins

Wiesbaden - Bayern bleibt das wichtigste Bier-Bundesland. Jedes vierte deutsche Bier wurde im vergangenen Jahr im Freistaat gebraut, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden berichtete.
Bayern bleibt Deutschlands Brauland Nummer eins

Auslandsgeschäft rettet 2015 den deutschen Biermarkt

Die zunehmende Beliebtheit deutschen Biers in Übersee hat den Brauereien im vergangenen Jahr das Geschäft gerettet. Die Bier-Exporte stiegen 2015 um 4,0 Prozent, während der Absatz in Deutschland um 0,7 Prozent auf ein Rekordtief von 79,5 Millionen Hektolitern fiel.
Auslandsgeschäft rettet 2015 den deutschen Biermarkt

Starker Export hilft deutschen Bierbrauern

Weltweit war der Bierdurst 2015 geringer als im Vorjahr. Doch die deutschen Brauer konnten nach Angaben ihres Verbands den Absatz halten. Ein Sportereignis und ein Jubiläum machen ihnen für 2016 Hoffnung.
Starker Export hilft deutschen Bierbrauern

Hopfen, Malz, Wasser, Hefe - die Zutaten fürs Bier

Die Deutschen wollen ihr Bier weiterhin nach dem Reinheitsgebot gebraut haben, das 500 Jahre alt wird. Hopfen und Malz statt Reis und Propylenglycolalginat.
Hopfen, Malz, Wasser, Hefe - die Zutaten fürs Bier

Gericht entscheidet über "bekömmliches" Bier

Ravensburg - Das Landgericht Ravensburg muss erneut darüber entscheiden, ob Bier als „bekömmlich“ beworben werden darf oder nicht.
Gericht entscheidet über "bekömmliches" Bier