Konkurrenten zittern

Das können Sie bald bei Amazon bestellen

+
Amazon will Kochbox-Anbieter angreifen.

Amazon ist der Tausendsassa unter den Online-Versandhändlern und jetzt kommt ein neues Geschäftsfeld dazu, das Supermärkten schwer zusetzen könnte.

Es gibt kaum etwas, was Sie nicht bei Amazon bestellen können und der Versandhändler arbeitet unermüdlich daran, seine Marktmacht immer weiter auszubauen. Was Sie in Zukunft online bestellen können, setzt die Supermärkte und andere Konkurrenten weiter unter Druck.

Amazon-Kochbox: "Dinner for 2 in about 30 Minutes"

Nach dem Einstieg ins Lebensmittelgeschäft meldet Amazon laut businessinsider.de eine neue Marke beim Deutschen Markenamt an, die aufhorchen lässt: "Dinner for 2 in about 30 Minutes". Ein Kochlogo, das dazu auch schon existieren soll, lässt nur einen Schluss zu: Amazon will Lebensmittel-Pakete anbieten, die auf zwei Personen abgestimmt sind und mit Rezepten verschickt werden.

Sie können in Zukunft Kochboxen bei Amazon bestellen? Diese Neuigkeit dürfte Anbieter wie Hello Fresh, Marley Spoon oder Foodist in Aufregung versetzen, aber auch klassische Supermärkte sind von dieser zusätzlichen Möglichkeit sicher nicht begeistert.

Dabei ist Selberkochen so einfach: So pochieren Sie Eier in der Mikrowelle.

Was sind Kochboxen?

Es klingt gewöhnungsbedürftig, findet aber immer mehr Fans: Sie bestellen sich online Lebensmittel, die frisch und hochwertig sein sollen und dazu werden Ihnen gleich die passenden Rezepte zum Nachkochen mit geliefert. Die Menge der Produkte ist auf das Rezept angepasst, das heißt es soll nicht übrigbleiben und weggeschmissen werden. Die Anbieter versprechen kreatives Kochen, erlesenen Genuss und natürlich Zeitersparnis.

Ob Amazon sich auf dem Markt behaupten kann, wird sich zeigen. Der Online-Riese wirft sich jedenfalls mit viel Gewicht in den Kampf.

Lesen Sie auch: Dieses witzige Geschenk sollten Sie Weinliebhabern unbedingt machen!

ante

Auch interessant

Meistgelesen

Diese Zutat sollte nie ins Rührei - und doch machen es viele
Diese Zutat sollte nie ins Rührei - und doch machen es viele
Mann genießt Burger mit Familie – bis er die Rechnung sieht
Mann genießt Burger mit Familie – bis er die Rechnung sieht
Vorsicht: Schütten Sie abgelaufenes Bier bloß nicht weg
Vorsicht: Schütten Sie abgelaufenes Bier bloß nicht weg
Warum Sie Nudelwasser nie wieder ins Spülbecken schütten sollten
Warum Sie Nudelwasser nie wieder ins Spülbecken schütten sollten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.