"Avolatte"

Neuer Food-Trend: Kaffee aus Avocados trinken

+
Kleines Kunstwerk: Wer hip sein will, trinkt seinen Latte Macchiato jetzt aus einer Avocado.

Australier lieben guten Kaffee - und Avocados. Findige Hipster haben Down Under nun beides miteinander kombiniert. Der neue Foodtrend geht prompt viral.

Was als kleiner Gag eines autralischen Baristas begann, macht nun im Netz die Runde: Unter dem Hahstag "Avolatte" oder "Avocadolattezeigen Hipster auf Instagram ihren Latte Macchiato - serviert in einer ausgehöhlten Avocado

Australisches Hipster-Café erfindet neuen Foodtrend

Das "Truman Café" im australischen Melbourne soll diesen Trend ins Leben gerufen haben - und setzt damit dem derzeitigen Avocado-Trend das Krönchen auf. "Wir haben die in Melbourne derzeit beliebtesten Dinge kombiniert: Café Latte und Avocado", schreibt das Café in einem Instagram Post, und zeigt in einem Video, wie ihr Barrista diese Köstlichkeit stilvoll zubereitet.

Combing two of Melbourne's obsessions - lattes and avo

Ein Beitrag geteilt von Truman Cafe (@trumancafealbertpark) am

Auch die Hipster-Kunden sind sichtlich begeistert und feiern ihren Avolatte:

Smiles all round here at Truman Cafe as our infamous "Avo Latte's" are all the rage right now

Ein Beitrag geteilt von Truman Cafe (@trumancafealbertpark) am

Avolatte: Alles nur ein Scherz?

Der Koffeinkick in der Avocado erweist sich als voller Erfolg - bereits 5.700 User haben sich das Avocado-Video der Cafébetreiber angeschaut. Doch ursprünglich war das Ganze nur als Scherz gedacht: "Eigentlich wollten wir die Avolattes gar nicht wirklich verkaufen", erklärt Barrista Jaydin Nathan gegenüber der australischen Zeitung Daily Mail. Doch dann kamen immer mehr Menschen in das Café und verlangten nach dem Avolatte.

Bleibt abzuwarten, ob dieser Trend auch nach Deutschland schwappt. Dann sollten sich Barristas allerdings vor der gefürchteten "Avocado-Hand" in Acht nehmen. Was man sonst noch mit Avocados machen kann, sehen Sie in diesem Video.

Von Andrea Stettner

Auch interessant

Meistgelesen

Subway-Mitarbeiter konfrontiert Veganerin mit einer traurigen Wahrheit
Subway-Mitarbeiter konfrontiert Veganerin mit einer traurigen Wahrheit
Dieser kleine Fehler ist schuld, dass Nudeln zusammenkleben
Dieser kleine Fehler ist schuld, dass Nudeln zusammenkleben
Gast bestellt kleines Bier - und bekommt das...
Gast bestellt kleines Bier - und bekommt das...
Teenagerin wird in Bäckerei bloßgestellt, aber ihre Rache ist süß und grausam
Teenagerin wird in Bäckerei bloßgestellt, aber ihre Rache ist süß und grausam

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.