tz-Interview zur neuen Staffel im BR

Bachmeier: Was an keinem Herd fehlen darf

+
Koch aus Leidenschaft: Hans Jörg Bachmeier (44).

München - Im Interview zu den neuen Folgen "Einfach. Gut. Bachmeier" verrät der Spitzenkoch und tz-Kolumnist, welche Utensilien in seiner Küche auf keinen Fall fehlen dürfen.

Ab Sonntag heißt es im BR wieder: Einfach. Gut. Bachmeier. Sechs neue Folgen der erfolgreichen Kochsendung werden ausgestrahlt. Im Interview verrät der Spitzenkoch und tz-Kolumnist, welche Utensilien in seiner Küche auf keinen Fall fehlen dürfen.

Herr Bachmeier, was sind die unsinnigsten Küchenutensilien, die Ihnen je in Ihrem Leben als Koch untergekommen sind?

Hans Jörg Bachmeier: Da fällt mir schon einiges ein. Ein Knoblauchhäcksler, der aussieht wie ein Matchboxauto, oder verschiedene Nussknacker sowie Pfeffermühlen, die einem Baseballschläger näher kommen als einem Küchenutensil.

Welche drei Küchenhelfer dürfen an keinem Herd fehlen?

Bachmeier: Solides Handwerkszeug. Ein gutes Brett, das sich nicht beim leisesten Windhauch durchbiegt, vernünftige Messer, dabei meine ich nicht ein 5000-lagiges Damaszener aus dem Land der aufgehenden Sonne, sondern Messer, mit denen man auch arbeiten kann, sowie gute Reiben und Schäler.

Für welches (Küchen-)Handwerkszeug würden Sie am meisten Geld ausgeben?

Bachmeier: Man kann für viele Küchenutensilien sehr, sehr viel Geld ausgeben. Da will ich mich gar nicht festlegen. Wer etwas findig ist, kommt auch mit einfachen Mitteln ans Ziel. Am meisten gebe ich immer noch für das Produkt aus. Wenn das Grundprodukt nicht stimmt, kann man mit Handwerkszeug und Tricks auch das gewünschte Ergebnis auf dem Teller nicht herbeizaubern.

Gibt es eine Neuentdeckung auf dem schier unüberblickbaren Gastromarkt, die Sie überzeugt und positiv überrascht hat?

Bachmeier: Das Positive, was ich im Moment beobachten kann, hat weniger etwas mit neuen technischen Errungenschaften zu tun, sondern damit, dass man sich wieder mehr auf klassische Zubereitungsarten und Regionalität besinnt. Das ist für mich die überzeugendste Neuentdeckung.

Interview: Astrid Kistner

„Einfach. Gut. Bachmeier“, sonntags, 17 Uhr, BR

Auch interessant

Meistgelesen

Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
In Cocktail-Schirmchen sind geheime Botschaften versteckt
In Cocktail-Schirmchen sind geheime Botschaften versteckt
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Mineralwasser in Glasflaschen hält länger
Mineralwasser in Glasflaschen hält länger

Kommentare