Diese Lokale empfehlen wir

Drei Mittagstische im Westend

+
Im Café Gollier kocht man mit Leidenschaft und isst mit Genuss.

München - Hier finden Sie drei Tipps für Mittagstische im Westend. Die drei Lokale befinden sich innerhalb von 300 Metern Reichweite.

Café Westend ★

Eine Oase für jede Tageszeit

Ganghoferstr. 50

Tel.: 089/50 83 41

www.cafe-westend.com

täglich geöffnet von 9 bis 1 Uhr

Ob Frühstück, Mittagstisch oder Abendessen – im Café Westend können die Gäste zu jeder Tageszeit schlemmen. Eine Oase, perfekt für jedes Bedürfnis des Gastes. Wer abends gern mal einen Cocktail genießt, ist genauso willkommen wie der hungrige Büroarbeiter, der sich mittags nicht mit fantasielosem Kantinenessen oder einer Leberkässemmel zufriedengibt. Business Lunch nennt sich das Tagesgericht, das von 11 bis 14 Uhr serviert wird und 6,50 Euro kostet. So werden beispielsweise für heute Medaillons von der Putenbrust auf BBQ-Sauce mit Country Potatoes und Kräuterrahmsauce angeboten.

Café Gollier ★

Leidenschaft & Genuss

Gollierstr. 36

www.cafe-gollier.de

Tel.: 089/201 888 86

Mo. bis Fr. von 7.30 bis 17 Uhr, Sa. von 9 bis 18 Uhr, So. Ruhetag

Eine gute Nachricht für die Westendler: Das Café Gollier bietet jetzt auch eine kleine, feine Mittagskarte an, die jede Woche wechselt. Und das ist auch gut so. Sie sollten sich die Speisen auf keinen Fall entgehen lassen. Für 6,90 Euro bekommen Sie ein rotes Thaicurry mit Gemüse, nach thailändischem Rezept von Kims (Foto) Mutter. Authentisch, gut gewürzt und genau das Richtige für eine Mittagspause. Das liegt am schönen Ambiente im Café Gollier, das von Kim und Vilson geführt wird. Mit viel Liebe werden die Gerichte (allesamt regional und qualitativ hochwertig) zubereitet - und die beiden Chefs haben stets ein Lächeln im Gesicht, das auch den noch so gestressten Bürohengst entspannen lässt. Doch freilich wird nicht nur asiatisch gekocht. Ausgezeichnete Spaghetti bolog-nese mit frischem Blattsalat (6,90 Euro) können Sie hier genauso genießen wie Reispfanne mit Hähnchen (6,90 Euro). Und für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es zum Beispiel verschiedene Bagels (von 2,80 bis 6,50 Euro) sowie Panini (jeweil 3,90 Euro) - ob mit Tomate-Mozzarella oder mit Schinken und Käse. Nicht zu vergessen übrigens die feinen, hausgemachten Kuchen und Torten (1,80 bis 3,20 Euro) aus der Ruffini-Konditorei in Neuhausen. Dazu Kaffee der Rösterei Dinzler (Café Crème, 2,20 Euro oder Cappuccino 2,70 Euro). Hier wird Leidenschaft zum Genuss! ★

Zur Schwalbe ★

Aus der Heimat

Schwanthalerstr. 149

Tel.: 089/232 396 65

Mo. bis Fr. von 12 bis 15 Uhr und 18 bis 23 Uhr, Sa. von 18 bis 23 Uhr, Sonntag Ruhetag

Aus ganz München flattern die Gäste nur so herein – in die Schwalbe. Meister Ederer kocht hier seit Januar. Das hat sich herumgesprochen. Die Westendler freut’s narrisch, endlich wieder ein ehrliches Wirtshaus mit Augustiner Fassbier (3,50 Euro, Schnitt 2,50 Euro) und Kegelbahn ums Eck zu haben. Und die ehemaligen Stammgäste aus den Fünf Höfen, in denen Karl Ederer 13 Jahre zu Gange war, sind glücklich, seine Heimatküche wieder genießen zu dürfen. Bei ihm kommen ausschließlich saisonale Produkte aus der Region auf den Teller. Seine Tagesgerichte wie Rindsgulasch mit Nudeln und Brokkoli oder gekochte flache Rindsschulter mit Kartoffeln und Gemüse (12 Euro) sind ihren Preis wert. Das Fleisch stammt von bekannten Bauern, das Bio-Gemüse ist der Jahreszeit entsprechend. Das Motto des gebürtigen Oberpfälzers: Qualität statt Quantität. In der Schwalbe schmeckt’s! ★

Tina Layes

auch interessant

Meistgelesen

Paulaner-Spezi und Auerbräu Cola-Mix: Ist hier das Gleiche drin?
Paulaner-Spezi und Auerbräu Cola-Mix: Ist hier das Gleiche drin?
Was das Mindesthaltbarkeitsdatum wirklich bedeutet
Was das Mindesthaltbarkeitsdatum wirklich bedeutet
Ich gehe in Hotel-Restaurants essen. Warum denn nicht?!
Ich gehe in Hotel-Restaurants essen. Warum denn nicht?!
Finger weg von diesem McDonald's-Produkt
Finger weg von diesem McDonald's-Produkt

Kommentare