Einkaufen im Online-Supermarkt: Trend oder Dauerlösung?

+
Beim Einkaufen im Online-Supermarkt erwerben Sie schnell und unkompliziert Lebensmittel. Wird der Trend zur Dauerlösung?

Keine Lust, lange an der Supermarktkasse zu warten und schwere Tüten zu schleppen? Dann geht es Ihnen so wie vielen Menschen. Die Alternative: Einkaufen im Online-Supermarkt und sich die Lebensmittel bequem liefern lassen. Lesen Sie hier, ob der Trend Ihr Einkaufsverhalten umkrempeln wird.

Kennen Sie das? Sie eilen nach einem langen Arbeitstag hungrig in den Supermarkt. Ihr Einkaufskorb füllt sich rasant, doch dann verschlechtert sich Ihre Laune beim Anblick der Schlange an der Kasse ebenso schnell. Schaffen Sie es endlich aus dem Laden, müssen Sie Ihre Einkäufe noch mühselig nach Hause transportieren

So profitieren Sie, wenn Sie im Online-Supermarkt einkaufen

Viel stressfreier kaufen Sie ein, wenn Sie Ihre Lebensmittel bequem im Internet oder via Smartphone-App bestellen – bei einem Online-Supermarkt. Sie bestimmen den Zustelltermin selbst und nehmen Ihre Waren direkt an Ihrer Haustür in Empfang. So sparen Sie sich Zeit und Nerven.

Einkaufen im Online-Supermarkt bietet aber noch mehr Vorteile:

  • Sie wählen aus einem großen und vielfältigen Sortiment: In Online-Shops gibt es mehr zu kaufen als im Laden. Die Produkte sind in verschiedenen Rubriken gelistet und lassen sich dank Suchfunktion rasch finden. So stellen Sie in kurzer Zeit Ihre Einkäufe zusammen. Zudem profitieren Sie von exklusiven Online-Aktionen und Rabatten.
  • Sie erhalten immer hochwertige Waren: In herkömmlichen Supermärkten ist frisches Obst und Gemüse meist schnell vergriffen. So bleibt oft nur unappetitliche oder sogar verdorbene Ware übrig, wenn Sie abends einkaufen. Im Internet shoppen Sie stets gleichbleibende frische und hochwertige Lebensmittel. Suchen Sie Produkte aus Bio-Anbau, finden Sie im Online-Supermarkt ebenfalls passende Waren.
  • Sie kaufen unabhängig von Öffnungszeiten ein: Online bestellen Sie Ihre Lebensmittel an jedem Wochentag und zu jeder Tageszeit. Allerdings müssen Sie dann auch zu Hause sein, wenn Ihre Bestellung bei Ihnen ankommt.
  • Sie behalten die Kosten immer im Blick: Im Online-Supermarkt stolpern Sie nicht über intransparente Preise. Da die Waren übersichtlich aufgelistet sind, haben Sie immer vor Augen, wie viel Ihre Wunschprodukte kosten. So vergleichen Sie bequem die Preise und arbeiten Ihre Einkaufsliste ab.

Hindernisse beim Einkaufen im Online-Supermarkt 

Der Trend zum Einkaufen im Online-Supermarkt hält schon länger an. Verbraucher bestellen zunehmend auch frische Lebensmittel im Internet. Sie vertrauen darauf, dass Online-Anbieter verderbliche Produkte wie Käse und Wurst sorgfältig verpacken und hochwertige Waren liefern. Dennoch gibt es Vorbehalte. Schließlich wollen Verbraucher vor dem Kauf die Lebensmittel sehen, riechen und anfassen – gerade, wenn es sich um Obst oder Fleisch handelt. Das kann ein Supermarkt im Internet nicht bieten.

Zu den weiteren Vorbehalten zählen:

  • Sie bezahlen je nach Anbieter hohe Versandkosten,
  • Sie müssen bei jedem Einkauf einen Mindestbestellwert erreichen,
  • Sie erhalten wegen unflexibler Lieferzeiten der Anbieter Ihre Einkäufe nicht immer zum Wunschtermin.

Anders als bei einem stationären Supermarkt fällt ein spontaner Einkauf zudem flach – etwa, wenn ein Freund Sie überraschend besucht.

Fazit: Wollen Sie sich unkompliziert versorgen, bietet Ihnen das Einkaufen im Online-Supermarkt langfristig eine gute Alternative zum stationären Shop – vor allem für haltbare Lebensmittel. Davon profitieren gerade Vollzeit-Angestellte oder doppelt berufstätige Eltern. Auch wenn Sie krank oder körperlich eingeschränkt sind, hilft Ihnen der Online-Lieferservice.

Legen Sie Wert darauf, die Qualität von Lebensmitteln mit allen Sinnen selbst zu bewerten, müssen Sie weiterhin in einem herkömmlichen Supermarkt einkaufen. Viele Online-Anbieter investieren in ihre Logistik, um Transportwege und Lieferzeiten zu optimieren. So wird shoppen via Mausklick noch attraktiver.

Auch interessant

Meistgelesen

Schoko-Pizza: Schockierendes erstes Foto aufgetaucht?
Schoko-Pizza: Schockierendes erstes Foto aufgetaucht?
Riesen-Ärger um den Begriff "Radler"
Riesen-Ärger um den Begriff "Radler"
Wie gut sind Luxus-Marken vom Discounter?
Wie gut sind Luxus-Marken vom Discounter?
Biancas Tipp für gesundes und gutes Essen in München
Biancas Tipp für gesundes und gutes Essen in München

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare