Verrückte Erfindung

Energy-Drink mit Currywurst-Geschmack - fies, oder?

+
Dieser Currywurst-Drink soll Energie liefern,

München - Menschen im Ruhrgebiet schwören auf die Currywurst. Der Bochumer Herbert Grönemeyer singt sogar über sie. Er hat in den 80er-Jahren sicher nicht damit gerechnet, dass es Currywürste mal zum Trinken gibt.

Ein Leser hat uns ein Foto eines Energy-Drinks mit Currywurst-Geschmack geschickt. Eine ziemlich fiese Vorstellung. Er schreibt, er habe das Getränk in einem Edeka am Stiglmaierplatz in München gekauft. Kurioser Weise soll das Getränk 100-prozentig vegan sein. Auf der Internetseite Aboutdrinks.de stehen die Zutaten: Wasser, Zucker, Säuerungsmittel Citronensäure, Kohlensäure, Säureregulator Natriumcitrate, Taurin (0,38 Prozent), Schwarzes Karottensaftkonzentrat, Aroma, Farbstoff E 150d, Koffein, Inosit, Nicotinsäureamid, Panthothenat, Vitamin B6 und Vitamin B12.

Ist dieser Energy-Drink die Alternative zum Dosen-Bier, das Borussia-Dortmund-, Schalke- und Bochum-Fans auf dem Weg zum Stadion trinken? Es ist nicht die einzige Lebensmittel-Neuheit, über die geredet werden muss.

Weißwurst-Stangerl: Ist das die Alternative zur Leberkässemmel?

Ein Metzger aus Niederbayern hat im Auftrag eine Passauer Brauerei eine Alternative zur Leberkässemmel erfunden - und patentieren lassen: das Weißwurst-Stangerl.

sah

Auch interessant

Meistgelesen

Wenn Gäste diesen unscheinbaren Biergarten betreten, bleiben sie mit offenem Mund stehen
Wenn Gäste diesen unscheinbaren Biergarten betreten, bleiben sie mit offenem Mund stehen
Eisverkäufer bietet aus Verzweiflung Gratis-Eis - der Grund stinkt zum Himmel
Eisverkäufer bietet aus Verzweiflung Gratis-Eis - der Grund stinkt zum Himmel
Tausende Fans: Dieser geniale Trick wird Ihr Pasta-Leben verändern
Tausende Fans: Dieser geniale Trick wird Ihr Pasta-Leben verändern
Ende des Kult-Drinks: Deshalb sollten Sie keinen Gin mehr trinken
Ende des Kult-Drinks: Deshalb sollten Sie keinen Gin mehr trinken

Kommentare