Frag den Chefkoch

Wie gelingt das perfekte Steak?

+
Küchenchef im Restaurant Mark’s Mandarin Oriental München.

München - Eine tz-Leserin fragt, Simon Larese, Küchenchef im Restaurant Mark’s Mandarin Oriental München antwortet: Dieses Mal geht es um Rindersteaks.

Frage: Mein Mann und ich lieben Rindersteaks, doch manchmal geraten sie mir trocken. Wie brate ich sie richtig?

Rosemarie Werner, München

Antwort: Ein perfektes Steak sollte mindestens daumendick sein - Minutensteaks sind weniger gut geeignet. Braten Sie es in der Pfanne mit etwas Öl bei starker Hitze auf beiden Seiten für drei bis fünf Minuten an. Legen Sie es danach auf einen Teller oder ein Blech und geben Sie es für zehn bis zwölf Minuten in den Ofen bei 120 bis 150 Grad. So kann das Fleisch noch eine Zeitlang ruhen - das ist wichtig, damit es langsam durchzieht und saftig bleibt. Auch die Fleischqualität spielt eine große Rolle. Je länger abgehangen und stärker marmoriert das Fleisch ist, desto zarter wird das Steak. Guten Appetit und gutes Gelingen!

Simon Larese, Küchenchef im Restaurant Mark’s Mandarin Oriental München

auch interessant

Meistgelesen

Paulaner-Spezi und Auerbräu Cola-Mix: Ist hier das Gleiche drin?
Paulaner-Spezi und Auerbräu Cola-Mix: Ist hier das Gleiche drin?
Was das Mindesthaltbarkeitsdatum wirklich bedeutet
Was das Mindesthaltbarkeitsdatum wirklich bedeutet
Ich gehe in Hotel-Restaurants essen. Warum denn nicht?!
Ich gehe in Hotel-Restaurants essen. Warum denn nicht?!
Finger weg von diesem McDonald's-Produkt
Finger weg von diesem McDonald's-Produkt

Kommentare