Razzia in Augsburg: Terrorverdacht gegen drei Männer

Razzia in Augsburg: Terrorverdacht gegen drei Männer

Ekel-Alarm

Frau will Nudeln kochen und findet das in der Packung

Stellen Sie sich vor, Sie machen einen Nudelpackung auf und Ihnen schlägt der süße Gestank von Verwesung entgegen…

Genau das ist einer Frau aus England passiert, als sie Hunger auf Thunfisch-Nudeln bekam und eine Packung Fusilli öffnete. Was da in ihrer Pfanne lag, hätte vielleicht einer Katze Appetit gemacht...

"Es war der Tod."

Eine tote Maus lag zwischen den Nudeln: "Der Geruch war schrecklich, ich hab noch nie so etwas gerochen", ekelt sich Emma O-Brien laut tag24.de. "Man könnte sagen, es war der Tod." Mit Entsetzen stellte die Schottin fest, dass der Nager seine letzte Ruhe schon ein Weilchen in der Packung verbracht haben muss. Er zeigte schon deutliche Anzeichen von Verwesung.

Mäusetoast und Python-Eis: Wer isst denn sowas?

Das sagt der Supermarkt dazu

Als der Ekel sich einigermaßen gelegt hatte, schnappte sich Emma die Nudelpfanne mit Mausbeilage und brachte sie in den Supermarkt, wo sie die Fusilli gekauft hatte. Nach ein paar Wochen reagierte der Supermarkt dann schließlich auf den Vorfall und der Frau klappte zum zweiten Mal die Kinnlade herunter: Man warf ihr Betrug vor. Bei den Untersuchungen habe man entdeckt, dass die Maus von einer Falle umgebracht worden war und deshalb nachträglich und mit Absicht zu den Nudeln gelegt worden war.

"Als ob ich bei mir Fallen aufstelle, damit ich tote Mäuse in Verpackungen stecken kann", meint Emma empört. "Sie haben sich nicht einmal entschuldigt, dabei ist das alles, was ich will".

Lesen Sie weiter: Auch diese "Salatbeilage" oder diese "Blut-Gerichte" lassen Sie grün im Gesicht werden.

ante

Die kuriosesten Gerichte von Chefkoch.de, die Sie je gesehen haben

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook

Auch interessant

Meistgelesen

Muss ich eigentlich für Leitungswasser im Restaurant bezahlen?
Muss ich eigentlich für Leitungswasser im Restaurant bezahlen?
Schuhbecks Rezepte: Diese Weihnachtsgans hat's in sich
Schuhbecks Rezepte: Diese Weihnachtsgans hat's in sich
5.000 Euro Trinkgeld: Großzügiger Spender enttarnt
5.000 Euro Trinkgeld: Großzügiger Spender enttarnt
Endlich: So fallen Sie nie mehr auf unreife Avocados herein!
Endlich: So fallen Sie nie mehr auf unreife Avocados herein!

Kommentare