Trump sagt Gipfel mit Nordkoreas Machthaber Kim ab

Trump sagt Gipfel mit Nordkoreas Machthaber Kim ab

Geschmolzene Schokolade: Echtes Stracciatella-Eis

+
Nicht jedes schokohaltiges Eis wird automatisch zur Sorte Stracciatella. Foto: Ina Fassbender

Wenn warme Schokolade auf kaltes Milcheis trifft, dann wird daraus eine klassische Eissorte. Denn die Schokoladensplitter geben Stracciatella-Eis seinen Namen.

München (dpa/tmn) - Echtes Stracciatella-Eis enthält Schokolade. Manchmal wird sie aber durch eine kakaohaltige Fettglasur ersetzt, die weniger Kakao als Schokolade enthält. Das muss auf der Verpackung mit der Angabe "mit kakaohaltiger Fettglasur" gekennzeichnet sein.

Das Eis darf dann nicht mehr Stracciatella heißen, erläutert Sabine Hülsmann von der Verbraucherzentrale Bayern. Es bekommt stattdessen einen Namen wie "Eis nach Stracciatella-Art".

Stracciatella-Eis heißt so, weil man fertigem Milcheis warme, geschmolzene Schokolade zufügt. Sobald die Schokolade auf das gefrorene Eis trifft, erstarrt sie und wird durch das Rühren der Eismaschine in Splitter zerteilt. Im Italienischen heißt "stracciare" so viel wie "zerreißen" oder "zerfetzen".

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So fies lästert Lidl über den neuen Thermomix-Ableger – und wird gefeiert
So fies lästert Lidl über den neuen Thermomix-Ableger – und wird gefeiert
Schockierend: Dieses alkoholfreie Bier sollten Sie lieber nicht trinken
Schockierend: Dieses alkoholfreie Bier sollten Sie lieber nicht trinken
Warum trinkt man Weißbier eigentlich nur aus dem Glas?
Warum trinkt man Weißbier eigentlich nur aus dem Glas?
Sie dürfen kaputte Eier im Karton nicht austauschen – und das ist der Grund
Sie dürfen kaputte Eier im Karton nicht austauschen – und das ist der Grund

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.