Gut und günstig

Hier schmeckt's uns: Bella Italia

+
Das Bella Italia am Rosenheimer Platz.

München - Gut und günstig italienisch essen – das geht perfekt im Bella Italia am Rosenheimer Platz. Kein Wunder, dass es hier vor allem abends ziemlich zugeht!

Auf der Speisekarte: Die Klassiker der italienischen Küche von Pizza bis Pasta sowie eine große Auswahl an Gerichten auf der wechselnden Tageskarte. Wer richtig Hunger hat, bestellt vorab die Antipasto Antica: Für 9,90 Euro kommt der italienische Vorspeisenteller mit Schinken, Oliven, Mozzarella und vielem mehr daher. Die Pizza: schön dünn, der Belag schmackhaft und frisch – etwa bei der Pizza Diavola, die in der kleinen Variante für 6,40 Euro serviert wird. Spaghetti Bolognese gibt es für 5,40 Euro: eine ordentliche Portion, mit Biss und viel Geschmack.

Besonders gemütlich sind die Holztische an den großen Fenstern: Hier bekommt man das Gewusel nicht ganz so mit und hat einen schönen Ausblick. Im Sommer gibt es auch eine kleine Terrasse zum Draußensitzen. Fazit: Wer keine Edelküche braucht und trotzdem preiswert gut essen will, ist hier richtig.

★ CMY

Bella Italia

Weißenburger Str. 2

81669 München

089/48 61 79

Mo. bis Fr. 10 bis 23.30 Uhr, Sa./So. 11 bis 23.30 Uhr

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Hätten Sie's gedacht? Diese 13 Lebensmittel kann man einfrieren
Hätten Sie's gedacht? Diese 13 Lebensmittel kann man einfrieren
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Tiramisu-Streit: Diese Politiker zanken sich ums Dessert
Tiramisu-Streit: Diese Politiker zanken sich ums Dessert

Kommentare