tz-Restaurant-Tipp

Hier schmeckt's uns: Café Blücher

München - Das Blücher könnte man auch als die Dorfwirtschaft von Milbertshofen bezeichnen. Stammtische treffen sich hier, junge Leute trinken abends gemeinsam ein Bier – und während Turnieren schaut das Viertel gemeinsam Fußball.

Durch die Holztäfelung wirkt das Lokal ein bisserl wie ein Vereinsheim und passt so gar nicht zur gelben Fassade und der schweren Holztür. Der kleine Garten ist dafür umso gemütlicher und durch eine Hecke von der Straße getrennt.

Die Speisekarte ist ein Mix aus Bayern, Balkan, Italien und Tex-Mex mit Preisen unter dem Münchner Durchschnitt. Den Schweinsbraten in Dunkelbiersoße mit Semmelknödel, Kartoffelknödel und Krautsalat gibt’s für 8,90 Euro, genau wie den Cheese Bacon Burger mit Pommes. Ein Balkan-Grillteller kostet 14,50 Euro. Hier sollte also jeder das Passende finden. Leider gehen die Gerichte von der Tageskarte manchmal schon am frühen Abend aus. Die Bedienungen helfen aber gern mit Empfehlungen.

Bea

Café Blücher

Keferloherstr. 87

80807 München

Tel.: 089/350 091 88

Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 1 Uhr

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Überraschend: Flüssigkeit aus dem Steak - es ist kein Blut
Überraschend: Flüssigkeit aus dem Steak - es ist kein Blut
Dieser vergessene Drink ist plötzlich wieder der Renner
Dieser vergessene Drink ist plötzlich wieder der Renner
Süße Versuchung: Die besten Nussschnecken Münchens
Süße Versuchung: Die besten Nussschnecken Münchens
4 Dachterrassen in München, auf denen Sie jetzt sitzen sollten
4 Dachterrassen in München, auf denen Sie jetzt sitzen sollten

Kommentare