tz-Restaurant-Tipp

Hier schmeckt's uns: Essence

München - Noch wirkt das Neubauviertel direkt an der Nordseite des Pasinger Bahnhofs ein wenig unwirtlich – aber das erst vor wenigen Wochen eröffnete Restaurant Essence ist eine echte Oase in dieser Ödnis.

Schick wie ein Gourmet-Restaurant, aber gleichzeitig lässig-locker wie eine Bar. Noch wichtiger aber als das Ambiente ist das Essen. Die Küche ist international – wir probierten Asiatisches, Tom Kah Gai, eine Limetten-Kokos-Suppe mit Maishähnchenbrust (5,90 Euro) und Mediterranes wie Ravioli von der Jakobsmuschel in Krustentierschaum auf grünem Spargel (13,90 Euro). Wer die fleischlichen Genüsse bevorzugt, wird ebenfalls bestens bedient: Gerichte wie „Rosa Rücken und geschmorte Bäckchen vom Kalb mit Pfifferlingen, Lauch, glasierten Karotten & Fettuccine“ (21,50 Euro) schmecken so lecker, wie sie klingen. Menüs gibt es ab 36 Euro. Wer’s preiswerter will, kann sich bis 16 Uhr durch die günstige Mittagskarte essen (Pasta des Tages für 6,80 €). Das stilvolle Essen wird vom jungen Team mit Spaß statt mit Schnöselhaftigkeit serviert – hier muss man sich nicht genieren, wenn man mal das falsche Messer für den Fisch nimmt.

KR

Gottfried-Keller-Str. 35 81245 München Telefon: 089/80 04 00 25 So. bis Do. 10 bis 24 Uhr, Fr./Sa.: 10 bis 1 Uhr

Der große Frische-Test: So finden Sie die besten Lebensmittel

Der große Frische-Test: So finden Sie die besten Lebensmittel

Auch interessant

Meistgelesen

Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Hätten Sie's gedacht? Diese 13 Lebensmittel kann man einfrieren
Hätten Sie's gedacht? Diese 13 Lebensmittel kann man einfrieren
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Tiramisu-Streit: Diese Politiker zanken sich ums Dessert
Tiramisu-Streit: Diese Politiker zanken sich ums Dessert

Kommentare