tz-Restaurant-Tipp

Hier schmeckt's uns: Florian Stuben

+

Außen pfui, innen hui – oder, um im Meeresfrüchte-Jargon zu sprechen: harte Schale, weicher Kern. Denn wer würde schon ahnen, dass sich hinter dieser unansehnlichen Fassade ein ausgesprochenes Schmuckstück befindet?

Es heißt Florian Stuben und wartet nicht mit Bayerischem, sondern Italienischem auf. Nur ein weiterer Italiener? Ein glasklares no! Denn neben dem liebevollen Interieur besticht die Stube durch einen sehr charmanten, lässigen Chef und exzellente Küche. Die Vorspeisen-Platte mit warmen und kalten Köstlichkeiten (inklusive Lachs, einer Garnele und sehr feiner Wild-Salami) zu 13, 50 Euro ist ein gelungener Start für Zwei, danach darf’s mit der Calzone (knusprig, gut gefüllt) oder der Pizza Pugliese (gschmackig) auch etwas billiger werden: Die Klapp-Pizza für 7 Euro, die mit (wenig) Sardellen für 7,50 Euro. Ein grüner Salat (4,50 Euro) dazu, der Liter Pellegrino für 7 Euro – perfetto! Und wenn Wirt Enrico Pilisi noch den siebenjährigen Grappa auspackt, wäre man gerne Italiener. Außer beim Fußball. Derzeit.

Florian Stuben

Sportplatzstr. 16 c

85716 Unterschleißheim

Tel. 089/310 26 81

Mo. –Fr.: 12 – 14 und 18 – 23.30 Uhr, Sa. & So. 18 – 23.30 Uhr, So. Ruhetag

auch interessant

Meistgelesen

Paulaner-Spezi und Auerbräu Cola-Mix: Ist hier das Gleiche drin?
Paulaner-Spezi und Auerbräu Cola-Mix: Ist hier das Gleiche drin?
Was das Mindesthaltbarkeitsdatum wirklich bedeutet
Was das Mindesthaltbarkeitsdatum wirklich bedeutet
Ich gehe in Hotel-Restaurants essen. Warum denn nicht?!
Ich gehe in Hotel-Restaurants essen. Warum denn nicht?!
Der Einhorn-Latte ist das neuste Kult-Getränk aus New York
Der Einhorn-Latte ist das neuste Kult-Getränk aus New York

Kommentare