Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

tz-Gastro-Tipp

Hier schmeckt's uns: L’Angolo

+

München - Achtung: Wer das L’Angolo besuchen will, sollte unbedingt reservieren – vor allem, wenn man mit drei oder mehr Leuten kommt. Die Pizzeria ist mehr als ein Geheimtipp in Haidhausen und platzt zu den Stoßzeiten aus allen Nähten.

Als Vorspeisen wählte das tz-Team Bruschetta mit Tomaten (3,40 Euro) und eine Insalata Mista (6,90 Euro) – so lässt es sich perfekt auf einen italienischen Abend einstimmen. Die Portionen: genau richtig, das Brot gut gewürzt. Das Salatdressing allerdings kommt einen Tick zu süß daher – aber das ist ja Geschmackssache. Die Ravioli mit Salbeibutter und Steinpilzfüllung von der Tageskarte (11,50 Euro) waren geschmacklich wie optisch der Wahnsinn – ein Traum auf dem Teller. Auch mit Klassikern wie etwa Rigatoni al Forno (7,80 Euro) liegt man im L’Angolo immer richtig. Die Saftschorle kostet 3,30 Euro, das leichte Weizen 3,40 Euro. Die Preise stimmen, das trubelige Ambiente erinnert tatsächlich an Süditalien: Arrivederci – bis zum nächsten Mal!

CMY

L’Angolo della Pizza

Breisacher Str. 10

81667 München

Tel. 089/44 88 979

Mo. bis Fr. 11.30 bis 14 und 17.30 bis 0.30 Uhr

Sa.,So. und Feiertage, 16.00 bis 0.30 Uhr

Auch interessant

Meistgelesen

Mit diesem genialen Trick bleibt Brot länger frisch
Mit diesem genialen Trick bleibt Brot länger frisch
Überraschend: Flüssigkeit aus dem Steak - es ist kein Blut
Überraschend: Flüssigkeit aus dem Steak - es ist kein Blut
Dieser vergessene Drink ist plötzlich wieder der Renner
Dieser vergessene Drink ist plötzlich wieder der Renner
Süße Versuchung: Die besten Nussschnecken Münchens
Süße Versuchung: Die besten Nussschnecken Münchens

Kommentare