tz-Restaurant-Tipp

Hier schmeckt's uns: Mayflower

München - Da schau her: Das Mayflower vereint griabiges Biergarten-Ambiente mit familiärer Kneipen-Atmosphäre. Deswegen wundert’s uns auch nicht, dass sich die rustikale Burgerbraterei schon ein großes Stammpublikum erarbeitet hat.

Egal, ob mit Schwammerl, Parmesankäse oder ganz klassisch mit Käse und Speck: Im Mayflower brutzeln sie so richtig mit Herzblut. Wir haben uns für die exotische Variante entschieden: 140 Gramm argentinisches Rindfleisch mit Avocadocreme (6,90 Euro). Dazu gab’s knusprige Country Potatoes (2,90 Euro) und einen kleinen Beilagensalat (2,90 Euro). Immer noch nicht satt? Kein Problem, schließlich gibt’s alle Burger nach Wahl auch mit 200 Gramm Fleisch. Wenn dann noch was reinpasst: Für alle Schleckermäulchen ist als Nachtisch der hausgemachte gefüllte Brownie mit Sahne (3,90 Euro) ein absolutes Muss! Unser Fazit: Die perfekte Kombination aus Münchner Kneipe und kulinarischem Esprit.

MST, SB

Mayflower

Milbertshofener Str. 34

80807 München

Tel.: 089/35 04 06 00

Di. bis Sa. 15 bis 23 Uhr, So. 15 bis 21 Uhr,

Mo. Ruhetag

Auch interessant

Meistgelesen

Daraus besteht der "Käse" auf McDonald's-Burgern
Daraus besteht der "Käse" auf McDonald's-Burgern
Mit diesem einfachen Trick bleibt das Fleisch nicht am Grillrost kleben
Mit diesem einfachen Trick bleibt das Fleisch nicht am Grillrost kleben
Deshalb sollten Sie Eier nicht mehr kochen
Deshalb sollten Sie Eier nicht mehr kochen
Profi-Tipp: Deshalb sollten Sie Fleisch vor dem Marinieren zuckern
Profi-Tipp: Deshalb sollten Sie Fleisch vor dem Marinieren zuckern

Kommentare