tz-Restaurant-Tipp

Hier schmeckt's uns: Osteria Alpenhof

München - Der Look: retro. Das Essen: klassisch-modern. Die „Osteria Alpenhof“: ein echter Tipp! Mitten in Giesing hat sich hier ein wunderbares Nachbarschaftslokal etabliert und neu erfunden.

Seit den Achtzigerjahren gab es die Osteria, seit 2010 erstrahlt sie im neuen, alten Gewand mit Korbstühlen, Karodecken, einer Karte mit Klassikern (Vitello Tonnato, Spaghetti Napoli, Pizza, Tiramisu) und dazu wechselnden Mittagsangeboten. Aus diesen wählten wir einen Rinderschmorbraten mit Paprikagemüse und Chilikartoffeln (7,90 Euro; zart, kräftige Soße, die Kartoffeln angenehm scharf, nur etwas zu lang im Ofen). Von der regulären Karte probierten wir Linguine Mare mit Scampi, Kirschtomaten, Weißwein und Petersilie (11,90 Euro; sehr lecker und sämig, perfekt al dente!). Und als Vorspeise gab es Ziegenfrischkäse in der Kräuterkruste gegrillt mit gemischtem Salat (9,50 Euro; knusprig, interessante Idee). Zum Schluss ein Alpenhof-Tipp, der immer gilt: die Linguine Relazioni mit Salsiccia, Zitrone, Weißwein und Parmesan (8,90 Euro). Einfach klasse – wie die gesamte Osteria. 

kh

Osteria Alpenhof Alpenplatz 1 81541 München Tel.: 6914512 Täglich 11 – 24 Uhr

Der große Frische-Test: So finden Sie die besten Lebensmittel

Der große Frische-Test: So finden Sie die besten Lebensmittel

Auch interessant

Meistgelesen

Überraschend: Flüssigkeit aus dem Steak - es ist kein Blut
Überraschend: Flüssigkeit aus dem Steak - es ist kein Blut
Dieser vergessene Drink ist plötzlich wieder der Renner
Dieser vergessene Drink ist plötzlich wieder der Renner
Süße Versuchung: Die besten Nussschnecken Münchens
Süße Versuchung: Die besten Nussschnecken Münchens
4 Dachterrassen in München, auf denen Sie jetzt sitzen sollten
4 Dachterrassen in München, auf denen Sie jetzt sitzen sollten

Kommentare