tz-Restaurant-Tipp

Hier schmeckt's uns: Taverne Agora

+

München - Heute zum Griechen! Wer abends vor Hunger umkommt, ist in der Taverne Agora richtig. Die Vorspeise kommt schon drei Minuten nach der Bestellung

Die mit Feta gefüllten Paprikaschoten (Florinis, 5,40 Euro) schmecken aber frisch gebacken und nicht aufgewärmt. Wie das geht? Weiß wohl nur das Orakel. Zur Hauptspeise passt ein weißer, sehr milder Athos (7,50 Euro für 0,5 Liter). Dann folgt, wieder auffällig und angenehm schnell: die gefüllte Aubergine mit Lamm (12,90 Euro). Sie kommt als Auflauf mit Reis und Salat. Urteil: gut! Das Fleisch ist sehr zart und super gewürzt, das Gericht insgesamt aber recht fettig. Dafür schmeckt die Aubergine fruchtig und frisch. Die Gyros-Kalamari-Platte (14,90 Euro) ist das passende Gericht für sehr hungrige Gäste. Dazu Unterhaltung auf der Bühne: Die Taverne bietet Donnerstag bis Sonntag Livemusik und lädt an griechischen Abenden zum Tanzen ein. Dann sollte man schon gegessen haben, denn es wird laut. Aber lustig!

THI

Taverne Agora

Aberlestr. 1 81371 München Tel. 089/71 79 15 73 Mo. bis Do. 11.30 bis 14.30 und 17 bis 1 Uhr, Fr. 11.30 bis 14.30 und 17 bis 4 Uhr, Sa. 17 bis 4 Uhr, So. 17 bis 1 Uhr

Auch interessant

Meistgelesen

Diese Zutat gehört auf keinen Fall ins Rührei - und doch machen Sie den Fehler immer wieder
Diese Zutat gehört auf keinen Fall ins Rührei - und doch machen Sie den Fehler immer wieder
Aus diesem Grund wird Hackfleisch grau - und so testen Sie, ob es noch essbar ist
Aus diesem Grund wird Hackfleisch grau - und so testen Sie, ob es noch essbar ist
Nudeln in Rekordzeit: Mit diesem Trick kochen Sie Pasta in nur einer Minute
Nudeln in Rekordzeit: Mit diesem Trick kochen Sie Pasta in nur einer Minute
Dramatischer Countdown: Deshalb gibt es bald keine Schokolade mehr
Dramatischer Countdown: Deshalb gibt es bald keine Schokolade mehr

Kommentare