Ekelfund

"Das ist so abscheulich!": Körperteil im Takeaway gefunden

+
Nach dieser Geschichte wird Ihnen die Lust auf ein Curry zum Mitnehmen vergehen.

Auch Sie holen sich bestimmt gerne mal ein Gericht vom Takeaway. Keine Angst, das können Sie auch weiterhin tun - denn was dieses Pärchen fand, ist einzigartig.

Der 38-jährige Dave Burrows und seine Freundin Stephanie McDonough hatten an einem Freitagabend Lust, sich ein Curry für umgerechnet etwa sieben Euro beim kantonesischen Takeaway in der englischen Stadt Worcester zu holen. Dave Burrows begann mit großem Appetit zu essen - und biss dann plötzlich auf etwas Hartes.

Ekelfund: Menschlicher Backenzahn im China-Curry gefunden

Tatsächlich hatte sich unter das Gemüse im Curry ein menschliches Körperteil geschmuggelt. Zunächst dachten die beiden, es wäre ein Stück Knochen im Fleisch zurückgeblieben, doch die Wahrheit war viel widerlicher: Auf Burrows Löffel lag ein menschlicher Backenzahn mitsamt Wurzel. Und der Zahn stammte weder von Dave noch von Stephanie. Sofort rief das Paar beim Restaurant an, um sich zu beschweren. Doch dort behauptete man, es handele sich bei dem Fund lediglich um einen Tierknorpel oder eine Zwiebel. Der Manager des Restaurants versuchte energisch, die beiden von ihrem Irrtum zu überzeugen.

Lesen Sie auch: Frau findet Made im Essen - danach kommt erst der ganze Skandal ans Licht.

Entrüstung auf Facebook über den Zahn im Takeaway-Essen

Stephanie McDonough postete ein Foto des Backenzahns auf Facebook, welches mehr als 5.000 mal geteilt wurde. "Ich fühle mich so krank, das ist abscheulich", schrieb sie. Die Kommentare unter dem Post klingen empört: "Es war ein f***ing Zahn!", wetterte eine Facebook-Nutzerin, ungläubig darüber, wie man den Fund für einen Knorpel oder eine Zwiebel halten könne.

Ebenfalls interessant: McDonald's: Was aus dieser Eiscreme-Maschine kommt, ist richtig eklig.

Keine Hygienemängel im Restaurant feststellbar

Am darauffolgenden Montag wurde das Takeaway-Restaurant von Lebensmittelinspektoren heimgesucht, doch das Ergebnis lautete: Keine Hygieneprobleme auf dem gesamten Gelände. Der Zahn wurde zur Analyse in ein Labor geschickt, um ihn zu identifizieren und festzustellen, ob er mitgekocht wurde oder erst anschließend in das Gericht gelangt ist. Burrows und McDonough wurden zwar die 6,30 Pfund für das Zahn-Curry erstattet, doch eine richtige Erklärung dafür, woher der Zahn stammte, haben sie noch nicht bekommen, schreibt The Sun.

Lesen Sie auch: "Ich habe mich dreimal übergeben": Widerlicher Fund in Burger.

vro

Igitt, Schimmel! Diese Lebensmittel können Sie trotzdem noch essen

Schimmel ist nicht immer ein Grund zum Wegwerfen.
Schimmel ist nicht immer ein Grund zum Wegwerfen. © Marco_luzi/Pixabay
Brot gehört zu den Lebensmitteln, die sofort in den Müll gehören, wenn sich eine kleine Schimmelstelle zeigt. Die Sporen dringen spielend leicht durch das Gewebe.
Brot gehört zu den Lebensmitteln, die sofort in den Müll gehören, wenn sich eine kleine Schimmelstelle zeigt. Die Sporen dringen spielend leicht durch das Gewebe. © TiBine/Pixabay
Konfitüre oder Marmelade, auf der sich eine Schimmelschicht zeigt, muss nicht unbedingt weg. Voraussetzung: Sie enthalten mehr als 50 Prozent Zucker oder Zuckeraustauschstoffe. Dann reicht es, den Schimmel großzügig zu entfernen.
Konfitüre oder Marmelade, auf der sich eine Schimmelschicht zeigt, muss nicht unbedingt weg. Voraussetzung: Sie enthalten mehr als 50 Prozent Zucker oder Zuckeraustauschstoffe. Dann reicht es, den Schimmel großzügig zu entfernen. © jarmoluk/Pixabay
Frischkäse enthält sehr viel Feuchtigkeit und so haben Schimmelpilze einen perfekten Nährboden. Schimmel? Weg damit!
Frischkäse enthält sehr viel Feuchtigkeit und so haben Schimmelpilze einen perfekten Nährboden. Schimmel? Weg damit! © julenka/Pixabay
Hartkäse ist natürlich eine ganz andere Sache. Auf Parmesan kann sich der Schimmel nicht ausbreiten. Schneiden Sie das betroffene Stück einfach weg und genießen Sie den Rest. Schimmelkäse wie Gorgonzola ist mit einem essbaren Edelschimmel überzogen.
Hartkäse ist natürlich eine ganz andere Sache. Auf Parmesan kann sich der Schimmel nicht ausbreiten. Schneiden Sie das betroffene Stück einfach weg und genießen Sie den Rest. Schimmelkäse wie Gorgonzola ist mit einem essbaren Edelschimmel überzogen. © jackmac34/Pixabay
Schimmelnde Nüsse sind wegen eines enthaltenen Giftstoffes besonders bedenklich. Sortieren Sie sie also direkt aus.
Schimmelnde Nüsse sind wegen eines enthaltenen Giftstoffes besonders bedenklich. Sortieren Sie sie also direkt aus. © ExplorereBob/Pixabay
Derselbe Stoff findet sich übrigens auch auf schimmligem Pfeffer. Er gehört auch in den Müll.
Derselbe Stoff findet sich übrigens auch auf schimmligem Pfeffer. Er gehört auch in den Müll. © tijanatix/Pixabay
Luftgetrocknete Fleischwaren wie Salami und Serrano-Schinken können Sie genauso behandeln, wie Parmesan: Schimmelige Stellen großzügig wegschneiden und den Rest genießen. Edelschimmel-Salami können Sie natürlich komplett essen.
Luftgetrocknete Fleischwaren wie Salami und Serrano-Schinken können Sie genauso behandeln, wie Parmesan: Schimmelige Stellen großzügig wegschneiden und den Rest genießen. Edelschimmel-Salami können Sie natürlich komplett essen. © ntrief/Pixabay
Weich-fleischige, saftiges Obst und Gemüse wie Pfirsiche oder Tomaten werden rasend schnell von Schimmel befallen und durchdrungen. Wenn Sie also eine Stelle entdecken, müssen Sie leider Abschied von der Köstlichkeit nehmen.
Weich-fleischiges, saftiges Obst und Gemüse wie Pfirsiche oder Tomaten werden rasend schnell von Schimmel befallen und durchdrungen. Wenn Sie also eine Stelle entdecken, müssen Sie leider Abschied von der Köstlichkeit nehmen. © bbffrrhthh/Pixabay

Auch interessant

Meistgelesen

Großer Fehler! Schütten Sie Gurkenwasser nicht mehr in den Abfluss
Großer Fehler! Schütten Sie Gurkenwasser nicht mehr in den Abfluss
Dieses superschnelle Bratkartoffel-Rezept kennen Sie sicher noch nicht
Dieses superschnelle Bratkartoffel-Rezept kennen Sie sicher noch nicht
Mit dieser Zutat macht ein Starkoch Fleischpflanzerl noch leckerer
Mit dieser Zutat macht ein Starkoch Fleischpflanzerl noch leckerer
McDonald's: Das ändert sich sofort, wenn Sie "zum Mitnehmen" bestellen
McDonald's: Das ändert sich sofort, wenn Sie "zum Mitnehmen" bestellen

Kommentare