Sanitäter mussten eingreifen

Kunde von Attila Hildmann bricht zusammen – wegen veganem Burger

+
Vegan-Koch Attila Hildmann polarisiert im Netz.

Attila Hildmann wird wegen einer Burger-Challenge vom Netz in die Mangel genommen – denn der fragwürdige Wettbewerb sorgte nun für einen Zusammenbruch.

Eine Challenge von Attila Hildmann sorgt für erregte Gemüter: Bei dem Wettbewerb geht es darum den "schärfsten Burger der Welt" – wie der Vegan-Koch ihn selbst bezeichnet – zu verzehren. Wer das schafft, bekommt ihn umsonst und ein Softeis obendrauf – um den brennenden Mund zu beruhigen.

So scharf ist der Burger

Der "Hellfire Burger" enthält drei der schärfsten Chili-Sorten, außerdem die Chili-Extrakte Doomsday und Affliction. Letzteres hat einen Schärfegrad von neun Millionen Scoville. Tabasco hat im Vergleich"nur" 2.500 bis 5.000 Scoville.

Nach Burger-Challenge: Junger Mann bricht zusammen

Ein junger Mann, der sich an den Burger wagte, musste nun das Nachsehen haben – die scharfe Mischung setzt ihm so sehr zu, dass die Sanitäter gerufen werden mussten. Attila Hildmann hielt die ganze Zeit über mit der Kamera drauf und veröffentlichte sogar Fotos des kollabierten Kunden.

Doch die Nutzer des sozialen Netzwerkes finden den Vorfall nicht so lustig wie der Vegan-Koch. Stattdessen hagelt es reihenweise Kritik an Hildmann:

Ein weiterer Nutzer bemerkt zurecht, dass durch solche Aktionen unnötig Sanitäter gerufen werden müssen – und dass, wo sie vielleicht an anderer Stelle viel dringender gebraucht werden.

Doch Hildmann ist sich keiner Schuld bewusst – stattdessen schießt er nun gegen die negativen Kommentare und bezeichnet die User sogar als "Kackbratzen" mit ihrer "mimimi-kommentarscheiße". Schließlich hätten in den acht Wochen zuvor schon vier Leute die Challenge erfolgreich bestanden:

Mit diesem Umgangston wird er sich bei seinen Kritikern wohl kaum beliebter gemacht haben.

Lesen Sie hier, von welchen McDonald's Produkten Sie lieber die Finger lassen sollten.

Auch interessant: "Hans im Glück" und "Peter Pane" fetzen sich wegen Plagiatsvorwürfen.

Von Franziska Kaindl

Endlos haltbar: Diese Lebensmittel verderben nie

Frisches Brot schmeckt natürlich am besten, doch Sie können die Lebensdauer Ihres Laibes erhöhen, wenn Sie ihn im Kühlschrank aufbewahren. Dann hält er meistens noch zwei Wochen.
Frisches Brot schmeckt natürlich am besten, doch Sie können die Lebensdauer Ihres Laibes erhöhen, wenn Sie ihn im Kühlschrank aufbewahren. Dann hält er meistens noch zwei Wochen. © pixabay
Je weniger Wasser der Käse enthält, umso länger hält er. Bei Hartkäse können Sie sogar noch zubeißen, wenn er schon schimmelt – aber erst, wenn Sie die befallenen Stellen großzügig weggeschnitten haben.
Je weniger Wasser der Käse enthält, umso länger hält er. Bei Hartkäse können Sie sogar noch zubeißen, wenn er schon schimmelt – aber erst, wenn Sie die befallenen Stellen großzügig weggeschnitten haben. © pixabay
Sie haben bestimmt schon des Öfteren einen weißen Film auf Schokoladentafeln entdeckt, die länger herumliegen. Das ist aber kein Anzeichen dafür, dass sie nicht mehr gegessen werden können – es handelt sich lediglich um die Kakaobutter, die ausflockt. Nur wenn die Schokolade nicht mehr schmeckt, gehört sie in den Müll.
Sie haben bestimmt schon des Öfteren einen weißen Film auf Schokoladentafeln entdeckt, die länger herumliegen. Das ist aber kein Anzeichen dafür, dass sie nicht mehr gegessen werden können – es handelt sich lediglich um die Kakaobutter, die ausflockt. Nur wenn die Schokolade nicht mehr schmeckt, gehört sie in den Müll. © pixabay
Es ist Pasta vom Mittagessen übriggeblieben? Verstauen Sie sie luftdicht in einer Box und Sie können noch bis zu drei Jahre später davon essen.
Es ist Pasta vom Mittagessen übriggeblieben? Verstauen Sie sie luftdicht in einer Box und Sie können noch bis zu drei Jahre später davon essen. © pixabay
Wenn sich bis zu einer Woche nachdem Mindesthaltbarkeitsdatum erreicht wurde, noch nicht seltsam riecht oder schmeckt, kann Milch noch getrunken werden.
Wenn sich bis zu einer Woche nachdem Mindesthaltbarkeitsdatum erreicht wurde, noch nicht seltsam riecht oder schmeckt, kann Milch noch getrunken werden. © pixabay
Mit einem leichten Trick können Sie checken, ob Ihre Eier noch gut sind: Legen Sie sie in eine Schüssel voll Wasser und beobachten Sie was passiert. Die Eier, die absinken, sind frisch, die Schlechten schwimmen oben. Normalerweise können Eier auch drei Wochen nach dem Haltbarkeitsdatum noch verwendet werden.
Mit einem leichten Trick können Sie checken, ob Ihre Eier noch gut sind: Legen Sie sie in eine Schüssel voll Wasser und beobachten Sie was passiert. Die Eier, die absinken, sind frisch, die Schlechten schwimmen oben. Normalerweise können Eier auch drei Wochen nach dem Haltbarkeitsdatum noch verwendet werden. © pixabay
Ein sicheres Anzeichen, dass Sie einen Salat nicht mehr essen können, ist natürlich Schimmel. Und solange von dem noch nichts zu sehen ist, können Sie ihn ruhig verzehren.
Ein sicheres Anzeichen, dass Sie einen Salat nicht mehr essen können, ist natürlich Schimmel. Und solange von dem noch nichts zu sehen ist, können Sie ihn ruhig verzehren. © pixabay
Wenn Sie die Haltbarkeit von Sauerkraut verlängern wollen, können Sie es salzen und in Essig legen. Dasselbe funktioniert mit sauren Gurken und Rote Beete.
Wenn Sie die Haltbarkeit von Sauerkraut verlängern wollen, können Sie es salzen und in Essig legen. Dasselbe funktioniert mit sauren Gurken und Rote Beete. © pixabay
Solange Sie nicht direkt im Sonnenlicht stehen, können Sie Essen aus Dosen auch noch vier Jahre nach Haltbarkeit essen.
Solange Sie nicht direkt im Sonnenlicht stehen, können Sie Essen aus Dosen auch noch vier Jahre nach Haltbarkeit essen. © pixabay
Oft entdeckt man nach Wochen einen vergessenen Joghurt im Kühlschrank, der schon über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus ist. Ihn dann wegzuschütten, fällt vielen schwer – doch oft ist er noch zehn Tage länger als angegeben haltbar. Wenn Sie Schimmel entdecken oder der Joghurt seltsam riecht, sollten Sie Ihn wegwerfen.
Oft entdeckt man nach Wochen einen vergessenen Joghurt im Kühlschrank, der schon über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus ist. Ihn dann wegzuschütten, fällt vielen schwer – doch oft ist er noch zehn Tage länger als angegeben haltbar. Wenn Sie Schimmel entdecken oder der Joghurt seltsam riecht, sollten Sie Ihn wegwerfen. © pixabay

Auch interessant

Meistgelesen

Gurken, Avocados und Co. sind nicht vegan und das ist der Grund, den niemand vermutet hätte
Gurken, Avocados und Co. sind nicht vegan und das ist der Grund, den niemand vermutet hätte
Spiegelei salzen: Diesen Fehler macht fast jeder
Spiegelei salzen: Diesen Fehler macht fast jeder
Zu diesem Spottpreis bekommen Sie heute 20 Chicken McNuggets bei McDonald's, aber...
Zu diesem Spottpreis bekommen Sie heute 20 Chicken McNuggets bei McDonald's, aber...
Ekliger Fund in Capri-Sonne: Vater schäumt vor Wut, aber das Problem ist nicht neu
Ekliger Fund in Capri-Sonne: Vater schäumt vor Wut, aber das Problem ist nicht neu

Kommentare