Lucaffe, Mi Piace und Tafel & Schwafel

Drei Lokale auf 300 Metern in der Maxvorstadt

Omar aus dem Luccafe.

München - Wo kann man in der Maxvorstadt am besten frühstücken gehen? Wir geben Ihnen drei Tipps, die nur 300 Meter auseinander liegen.

Viel Herz für kleine Preise

Zu Omar ins Lucaffe geht die ganze Maxvorstadt: der Student, der Friseur von nebenan oder der Anwalt. In dem liebevoll geführten Laden fühlt sich einfach jeder wohl. Vor allem Omars Omelettes (ab 4,50 Euro) haben sich ziemlich herumgesprochen. Sie werden nach jeder Vorliebe zubereitet: ob mit Rindercarpaccio, Bresaola, Lachs, Hühnchen oder Tomate-Mozarella. Herz zeigt Omar auch bei seinen Preisen: Der Cappuccino kostet 2,50 (grandissimo 3,50 Euro); das Bonjour-Frühstück mit Kaffee, selbst gemachten französischen Croissants und Marmelade liegt bei 3,90 Euro. Für den kleinen Geldbeutel lohnt sich nicht nur das Frühstück, mittags gibt es im Lucaffe fantastische Pizza und Pasta für 4,90 und 5,90 Euro.

Lucaffe ★

Theresienstr. 59

Tel.: 089/58 96 44 95

Mo–Sa: 8 bis 20 Uhr,

So & Fei: 8 bis 18 Uhr

★ Tina Layes

Bester Café im Viertel

Tafeln und schwafeln – das geht in dem kleinen, sehr gemütlichen Lokal in der Augustenstraße wunderbar! Nicht nur, aber vor allem nach einer durchzechten Nacht – denn im Tafel & Schwafel gibt es durchgehend Frühstück, also auch nach 12 Uhr … Dazu gibt es den besten Kaffee in der Maxvorstadt, das behaupten jedenfalls die Gäste von Chefin Annette Abt: Der Cappuccino kostet 2,60 Euro, Espresso 1,90 Euro, und der Latte Macchiato liegt bei 2,90 Euro. Brahim aus Marokko bereitet derweil in der Küche feinste Köstlichkeiten zu. Beim Frühstück sehr beliebt ist sein großer Teller, der mit reichlich Serranoschinken, Fenchelsalami, Taleggio (italienischer Käse), Ziegenkäse belegt ist, inklusive hausgemachter Marmelade. Gut tafeln ist hier garantiert, interessant schwafeln – dafür müssen freilich Sie sorgen. ★

Tafel & Schwafel ★

Augustenstr. 80

Tel.: 089/45 22 95 22

Mo–Fr von 9 bis 22 Uhr, Sa von 9 bis 18 Uhr, So & Fei 10 bis 18 Uhr

Feine Backwaren, die jeder mag

Das gefällt mir, so die deutsche Übersetzung von „mi piace“. Und hier gibt es tatsächlich vieles, was der Mensch gern essen mag: Zum Beispiel die Bruschetta Pomodori (3,70 Euro) die hier auf einer großen Scheibe Schwarzbrot angeboten wird, bedeckt mit frischen Tomaten und Basilikum. Oder Sie probieren die köstlichen Tramezzini (2,50 Euro), wahlweise mit Thunfisch oder Schinken. In dem Ladencafé finden sich viele Backwaren aus dem Mittelmeerraum, die alle nach traditionellen Rezepten hergestellt werden. Für die Süßen ist es hier ein Paradies: mit Zitronentarte oder Florentiner! ★

Mi Piace ★

Augustenstr. 60

Tel.: 089/3 16 28 93

Mo bis Sa von 7 bis 20 Uhr, So von 8 bis 18 Uhr

Ein Spaziergang durch die Maxvorstadt

Ein Spaziergang durch die Maxvorstadt

Auch interessant

Meistgelesen

Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Hätten Sie's gedacht? Diese 13 Lebensmittel kann man einfrieren
Hätten Sie's gedacht? Diese 13 Lebensmittel kann man einfrieren
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Tiramisu-Streit: Diese Politiker zanken sich ums Dessert
Tiramisu-Streit: Diese Politiker zanken sich ums Dessert

Kommentare