Drei Lokale auf 300 Metern

Mahlzeit: Mittagstische in der Nordendstraße

+
Chef Sakis hat die Taverna Kreta Grill von seinem Cousin übernommen.

München - Die tz stellt regelmäßig drei Lokale auf 300 Metern für leckeren Mittagstisch vor. Diesmal ist die Nordendstraße in Schwabing dran.

Taverna Kreta Grill: Hier kommt alles aus Griechenland

Hier in der Taverna Kreta Grill in der Nordendstr. 60 kommt alles aus Griechenland – vom Bier über das Mineralwasser bis zum Fisch. Chef Sakis (Foto) hat das Lokal von seinem Cousin übernommen. Er tischt Montag bis Freitag von 12 bis 15 Uhr eine ganze Reihe verschiedener Mittagsgerichte auf – die stehen auf einer eigenen Karte auf einer ganzen Seite. Das hausgemachte Gyros etwa mit Tsatsiki und Salat kostet dann nur 7,50 Euro (statt abends 11,50 Euro). Auch wechselnde Gerichte stehen auf der Karte, darunter immer eins aus dem Topf und eins vom Grill – zum Beispiel gefüllte Zucchini mit Hackfleisch aus dem Ofen mit Kartoffeln (8,50 Euro) oder Lammgeschnetzeltes mit griechischen Reisnudeln, frischen Tomaten und Kräutern (9,80 Euro). Ebenfalls zu empfehlen: der kalte gemischte Vorspeisenteller (7,50 Euro), der locker für eine Person als Hauptmahlzeit reicht. Ordentliche Portionen, perfekt abgeschmeckt, der Preis stimmt. Und das Lokal mit den weißen und hellblauen Holztischen strahlt eine Gemütlichkeit aus, wie man sie aus dem Urlaub kennt – diese Adresse sollte man sich für trübe Herbststage vormerken. Bei schönem Wetter sitzt man wunderschön vor dem Lokal. Und ganz neue Empfindungen für die Geschmackssinne kann man hier auch erleben: Wer genug von Spritz & Co. hat, sollte mal die griechische Variante probieren – Ouzo mit Bitter Lemon und Eiswürfeln (4,80 Euro).

Nordendstr. 60, 80801 München

Tel. 089/72 99 72 71

Mo. bis Sa. 12 bis 15 und 18 bis 23 Uhr, So. Ruhetag

Vini e Panini: Genuss auch zum Mitnehmen

Von außen würde man nicht vermuten, dass es im Vini e Panini auch warme Küche gibt – nur eine Tafel an der Hauswand weist darauf hin. Durch den Delikatessenladen mit feinster italienischer Ware gelangt man in das kleine Restaurant – sogar eine Mini-terrasse wartet hinter dem Haus. Hier gibt’s immer mittags von 12 bis 15 Uhr eine große Auswahl toskanischer Speisen: Spaghetti mit Garnelen oder Lachs mit Zucchini (9,50 Euro), Kalbsschnitzel mit Zitrone und Spinat (13,50 Euro), lauwarmer Meeresfrüchtesalat (9,50 Euro) oder kleiner Käseteller (6,50 Euro). Und wer nicht genug kriegen kann von der fantastischen Küche, der kann sich den Genuss auch mitnehmen: In dem kleinen Laden sind die Regale gefüllt mit Weinen, Kaffee, Ölen, Pasteten und Pesto. In der Frischetheke gibt es neben Wurst, Schinken und Käse auch hausgemachte Pasta (100 g 1,75 Euro) und Bolognesesoße (100 g 2,70 Euro).

Nordendstr. 45, 80801 München

Tel. 089/272 17 43

Mo. bis Fr. 10 bis 18.30 Uhr, Sa. 9 bis 16 Uhr (Laden)

Metzgerei Siegl: Wie bei Mama

Hier schmeckt’s wie daheim. Kein Wunder, dass die kleinen Tische vor der Metzgerei Siegl bei schönem Wetter voll besetzt sind. Seit 30 Jahren gibt es den Familienbetrieb. Chef Bernd Siegl bietet täglich zwei hausgemachte Mittagsgerichte an, zum Beispiel Lebergeschnetzeltes mit Bratkartoffeln (5,40 Euro) oder Pichelsteiner Eintopf (5,40 Euro) – dazu gibt es natürlich Klassiker wie Grillhaxe und Fleischpflanzerl. Alles ist hausgemacht, immer donnerstags kocht das Team sogar das seltene Münchner Schaschlik mit Innereien, am Freitag gibt’s traditionell Fisch. Hausmannskost, die schmeckt. Für die unschlagbaren Preise nimmt man auch das einfache Ambiente in Kauf – perfekt, wenn es mal schnell gehen muss. 

Nordendstr. 22, 80799 München

Tel. 089/271 57 50

Mo. bis Fr. 7 bis 18.30 Uhr, Sa. 7 bis 13 Uhr

Christina Meyer

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Hätten Sie's gedacht? Diese 13 Lebensmittel kann man einfrieren
Hätten Sie's gedacht? Diese 13 Lebensmittel kann man einfrieren
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Tiramisu-Streit: Diese Politiker zanken sich ums Dessert
Tiramisu-Streit: Diese Politiker zanken sich ums Dessert

Kommentare