In Planung

McDonald's-Revolution? Fast-Food-Riese überrascht mit Neuerung

+
McDonald's will seine Strohhalme recycelbar machen.

Wenn man an McDonald's denkt, ist nicht der erste Gedanke Nachhaltigkeit oder Umweltbewusstsein. Doch nun könnte es einen Schritt in diese Richtung geben.

McDonald's in Großbritannien hat angekündigt, Plastik-Strohhalme bis Mai 2018 aus seinen Fast-Food-Restaurants entfernen zu wollen. Alternativ soll es eine umweltfreundlichere Variante geben.

Strohhalme aus Papier

Die Fast-Food-Kette gab gegenüber dem Portal Telegraph an, dass es das Ziel sei, ihre Strohhalme recycelbar zu machen. Aus diesem Grund würden aktuell Papierstrohhalme in britischen McDonald's-Restaurant getestet. Die Trinkhalme seien derzeit aber nur auf Anfrage der Kunden erhältlich.

Und wie sieht es bei McDonald's in Deutschland aus?

Auch in Deutschland arbeite McDonald's an nachhaltigen Lösungen für seine Restaurants, wie das Unternehmen gegenüber dem Online-Portal Brigitte erklärt haben soll. Bis 2025 soll der Fast-Food-Riese weltweit auf recycelbare Ressourcen bei Verpackungsmaterial umgestellt werden.

Auch interessant: Erfolgsgeschichte McDonald's: Warum ist der Fast-Food-Riese so beliebt?

sca

Harte Realität: So sieht McDonald's-Essen wirklich aus

Der Kult-Burger Big Mac vorher...
Der Kult-Burger Big Mac vorher... © McDonald's
Der Kult-Burger Big Mac nachher.
und nachher. Das mittlere Brötchen brauchte scheinbar dringend eine Faltenkur. © McDonald's
Cheeseburger
Auch der klassische Cheeseburger ist nicht schön genug. Vorher... © McDonald's
Cheeseburger
nachher ist er farbiger, faltenfreier und saftiger. © McDonald's
Apfeltasche
Die Apfeltasche muss näher zusammenrücken. Vorher... © McDonald's
Apfeltasche
nachher. © McDonald's
McMuffins
Das Brötchen des McMuffins sieht vorher nicht so schön aus... © McDonald's
McMuffins
wie nachher. © McDonald's
Sausage Biscuit
Der Sausage Biscuit, den es in Deutschland nicht gibt, wird einer kompletten General-Überholung unterzogen. Vorher... © McDonald's
Sausage Biscuit
nachher. © McDonald's
Kaffee
Diesen Kaffee würden Sie sicher nicht trinken wollen. © McDonald's
Kaffee
Den schon eher. © McDonald's
Äpfel
Selbst Äpfel werden einer Schönheitsbehandlung unterzogen. Vorher... © McDonald's
Äpfel
Das Nachher ist fleckenfrei und ebenmäßig. So wie es man sich von Haut - ähm Äpfeln - wünscht. © McDonald's

Auch interessant

Meistgelesen

Restaurant setzt Kunden Ekel-Burger vor und wird gefeiert
Restaurant setzt Kunden Ekel-Burger vor und wird gefeiert
Die besten Restaurants im Münchner Umland: Gemütlich, urig und köstlich
Die besten Restaurants im Münchner Umland: Gemütlich, urig und köstlich
Diesen Fehler macht jeder beim Grillen - Sie vermutlich auch
Diesen Fehler macht jeder beim Grillen - Sie vermutlich auch
Warum Sie Nudelwasser nie wieder ins Spülbecken schütten sollten
Warum Sie Nudelwasser nie wieder ins Spülbecken schütten sollten

Kommentare