Mahlzeit! Die besten Mittagstische am Isartor

+
Nico kocht im Va Bene.

München - Am Isartorfindet man innerhalb von 300 Metern gleich drei kleine Restaurants, in denen man hervorragend zu Mittag essen kann. Wir stellen die Läden vor.

Va Bene - Träume von Italien

Italien, Amore und eine große Portion Pasta – mit großer Sehnsucht sitzen wir bei diesem herrlichen Wetter in unseren Büros und hätten so gern – wenigstens a bisserl was – von diesem Lebensgefühl … A bisserl was geht immer. In München, der nördlichsten Stadt Italiens, sowieso und Nico vom Va Bene am Isartorplatz zaubert uns liebevoll eine Pasta, die mehr als a bisserl schmeckt: zum Beispiel Spaghetti mit Pfifferlingen, Lauch und Cherrytomaten (13,90 Euro). Und für nur 10,90 Euro bekommt der Gast mittags ein sogenanntes Businesslunch; das heißt inklusive Suppe, Pasta und Dessert. Das Beste: Ihr Essen können Sie im Hinterhof auf einer wunderschön ruhigen Terrasse genießen. Eine Wohltat an dem lauten, sehr befahrenen Isartor. Wer mittags leichtere Gerichte bevorzugt: Unbedingt Nicos gut gewürzte feine Fischsuppe (6,90 Euro) probieren oder die Dorade vom Grill auf Spinat (15,90 Euro)!

Im Va Bene die Mittagspause zu verbringen ist a bisserl wie ein Kurzurlaub an der ligurischen Küste, zwar ohne Meer, aber mit Amore aus Nicos Küche.

Isartorplatz 6

Telefon: 089/255 457 83

Mittagstisch von 11.30-14.30 Uhr, Mo-Sa von 17.30-23.30 Uh

Goa - Speisen wie die Maharadschas

In die Welt der Maharadschas werden die Gäste in ihrer Mittagspause im Goa entführt: Der Gaumen wird hier verwöhnt sowohl mit einer Vielzahl an vegetarischen als auch Fleisch- und Fischgerichten. Das Pindi Chana wird zubereitet mit Kichererbsen, frischen Tomaten, Paprika und Pfefferminz (6,70 Euro). Verfeinert wird jedes Gericht mit den typisch indischen Gewürzen. Sehr zu empfehlen ist auch das Keema Palak (Hackfleich in Spinatkreation, 6,50 Euro). Die Mittagsmenüs, die wöchentlich wechseln, werden stets mit einer Suppe oder einem kleinen gemischten Salat gereicht und kosten zwischen 5,70 und 7,50 Euro. Großen Wert legt das Goa darauf, dass sich auch traditionelle Speisen und vor allem das Nationalgericht Indiens, Daal Tarka (mit Linsen und Kichererbsen, 5,70 Euro), auf der Karte finden.

Thierschstraße 8

Tel.: 089/211 11 789

Mittagstisch von 11.30-14.30 Uhr

Gasthaus Isartor - Traditionell, bayerisch, bürgerlich

Wer es mittags gerne gutbürgerlich und bayerisch mag, der ist im Traditionshaus Isarthor genau richtig. Hier gibt es täglich wechselnde Mittagsgerichte. Es gibt stets ein Fleisch- und ein vegetarisches Gericht. Zum Beispiel ein gefülltes Wammerl mit hausgemachtem Kartoffelsalat – oder die Fleischpflanzerl (saftig und gut gewürzt) mit Kartoffelbrei (5,20 Euro). Für die Vegetarier ist es billiger: Sie zahlen für Rahmkohlrabi mit Petersilienkartoffeln 4,90 Euro. Und wie es sich für eine Augustiner-Wirtschaft gehört, kommt das Helle frisch vom Holzfass. Im Sommer ist es noch uriger – da sitzt man draußen!

Kanalstraße 2

Telefon: 089/22 77 53

täglich geöffnet von 10 Uhr bis 1 Uhr

Tina Layes

auch interessant

Meistgelesen

Paulaner-Spezi und Auerbräu Cola-Mix: Ist hier das Gleiche drin?
Paulaner-Spezi und Auerbräu Cola-Mix: Ist hier das Gleiche drin?
Was das Mindesthaltbarkeitsdatum wirklich bedeutet
Was das Mindesthaltbarkeitsdatum wirklich bedeutet
Ich gehe in Hotel-Restaurants essen. Warum denn nicht?!
Ich gehe in Hotel-Restaurants essen. Warum denn nicht?!
Der Einhorn-Latte ist das neueste Kult-Getränk aus New York
Der Einhorn-Latte ist das neueste Kult-Getränk aus New York

Kommentare