3 Lokale auf 300 Metern

Mittagstische in Pasing

+
Alex

München - 3 Lokale auf 300 Metern. Hier empfíehlt die tz hervorragende Mittagstische in Pasing.

Restaurant Posthorn

Bodenständige Schmankerl

Bodenseestr. 4a

81241 München

Tel.: 089/89 69 50

geöffnet tägl. von 11 bis 0 Uhr

Bodenständig ist das Restaurant Posthorn im Hotel zur Post in Pasing. Aber genau das Richtige für den Gast, der sagt: „Ich will Qualität und Frische – und das kostet halt auch a bissl mehr.“

Restaurant Posthorn

Solide Gerichte wie ein Spanferkelrollbraten in Dunkelbiersoße mit Blaukraut und Knödel (12,80 Euro) stehen hier auf der Speisekarte genauso wie beliebte Klassiker: Das Schweineschnitzel zum Beispiel, das im Posthorn in vier verschiedenen Kreationen serviert wird. Ob gebacken mit Kartoffelsalat, mit Rahmschwammerl und Spätzle, nach Ziegeuner Art mit Pommes oder natur mit Röstzwiebeln und Bratkartoffeln. Je nachdem, welche Art der Gast bevorzugt, es gibt sie für 9,80 Euro.

Alex 

Für Burger-Gourmets

Pasinger Bahnhofsplatz 6

Telefon: 089/21 75 62 410

geöffnet: Mo. bis Do., 8 bis 24 Uhr, Fr. und Sa. von 8 bis 2 Uhr,

So. und Fei. von 9 bis 24 Uhr

Im Alex trifft sich Jung und Alt zu jeder Tageszeit: Hier kann der Gast frühstücken, zu Mittag und Abend essen und zur Happy Hour ab 22 Uhr einen günstigen Cocktail schlürfen.

Wir haben uns freilich die Mittagsgerichte vorgeknöpft: Für Burger-Liebhaber ist das Alex ein Schlaraffenland. Das Küchen-Team hat verschiedene Kreationen der amerikanischen Leckerbissen, sogenannte Gourmet-Burger, ausgetüftelt. Ob mit knusprigem Speck (10,90 Euro), mit zartem Rind- und mariniertem Schweinefleisch (12,50 Euro) oder mit Hühnchen (10,90 Euro) – der Gast hat die Qual der Wahl. Alle werden mit Marktgemüse, Salat und Pommes serviert. Ein üppiges Mittagsmahl, das sich aber lohnt, schmecken die US-Schmankerl doch „really gorgeous“ (wirklich großartig), wie der Ami sagt. Wer die europäische Küche bevorzugt: Es gibt hier auch täglich wechselnde Mittagsgerichte, zum Beispiel Putenschnitzel mit Spätzle und Salat (8,90 Euro) oder Flammkuchen (7,90 Euro). Und das Beste: Bei Sonnenschein auf der Terrasse vor dem denkmalgeschützten Gebäude des Bürklein-Bahnhofs zu sitzen, ist ein Traum!

Tina Layes

Confetti

Ausgezeichnetes Bistro

Bodenseestr. 1

Tel.: 089/88 05 51

www.confetti1.de

So. bis Do. von 11 bis 1 Uhr,

Fr. und Sa. von 11 bis 2 Uhr

Confetti

Das Confetti am Pasinger Marienplatz ist ein Treffpunkt für Teenager, Mütter und Senioren. Das liegt am Chef Max Winter, der auch Fotograf, Autor und Inhaber einer Modelagentur ist. Er kennt Pasing wie seine Westentasche, obwohl der gebürtige Münchner die ganze Welt bereist hat – und stets spannende Geschichten zu erzählen hat. In seinem Bistro werden Karaoke-Partys gefeiert, Fußball geschaut, Cocktails getrunken – und supergünstig und gut zu Mittag gegessen. Zwei Gerichte, die wöchentlich wechseln, werden angeboten. Beispiel: sechs Stück Cevapcici, Pommes und Ajvar (6,90 Euro). Aber es gibt auch Pizza aus dem Steinbackofen und Pasta (beides ab 6,90 Euro). Die Küche im Confetti ist preisverdächtig – sie wurde schon viermal mit Gastro-Gold ausgezeichnet.

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Paulaner-Spezi und Auerbräu Cola-Mix: Ist hier das Gleiche drin?
Paulaner-Spezi und Auerbräu Cola-Mix: Ist hier das Gleiche drin?
Stars schwören auf dieses neue Trendgetränk
Stars schwören auf dieses neue Trendgetränk
Das sind Deutschlands beste Gastro-Betriebe 2017
Das sind Deutschlands beste Gastro-Betriebe 2017
Jüngere Deutsche in Sachen Ernährung gespalten
Jüngere Deutsche in Sachen Ernährung gespalten

Kommentare