So einfach geht's

So öffnen Sie einen Granatapfel ohne Sauerei - mit nur sechs Schnitten

+
Ist Superfood super?

Granatäpfel zählen zu den gesündesten Superfoods überhaupt. Nur beim Versuch sie zu öffnen, erleben viele eine riesige Sauerei. Wir zeigen, wie's richtig geht.

Sie sind rot, rund, etwas größer als ein Apfel und sollen vor allerlei Krankheiten schützen: Granatäpfel. Doch wer versucht, die exotischen Früchte zu knacken, erlebt so manche böse Überraschung. 

Nicht selten sieht die Küche danach aus wie ein Schlachtfeld. Schließlich sitzen die knackigen Kerne ziemlich fest in der Schale und die blutrote Farbe des Fruchtfleisches, der die Kerne umhüllt, tut ihr Übriges. Manche brechen den Granatapfel deshalb lieber unter Wasser auf. Doch es geht noch einfacher.

Granatapfel öffnen - so geht's:

Ein Granatapfel-Bauer verrät auf YouTube, wie dies ohne Sauerei gelingt. 

  • Schritt eins: Sehen Sie sich den Granatapfel zuerst genau an: Auf der Frucht verlaufen mehrere Wölbungen, von oben nach unten. Unter diesen Wölbungen stecken die Zellwände, welche den Granatapfel unterteilen. 
  • Schritt zwei: Setzen Sie dann auf der Oberseite des Granatapfels dort das Messer an, wo die Wölbungen verlaufen. Schneiden Sie nun mit jeweils einem waagrechten Schnitt durch alle Wölbungen - einmal rund herum, bis Sie eine Art "Deckel" in den Granatapfel geschnitten haben.
  • Schritt drei: Jetzt können Sie den "Deckel" ganz einfach vom Granatapfel lösen, in dem Sie fest am Stiel ziehen. Nun sehen Sie die Kammern mit den Kernen vor sich, die durch weiße Trennwände unterteilt sind. 
  • Schritt vier: Um an die Granatapfelkerne zu gelangen, schneiden Sie nun mehrmals von oben nach unten durch die Schale, und zwar jeweils an den Stellen, wo sich die weißen Trennhäute befinden.
  • Schritt fünf: Jetzt können Sie die einzelnen Kammern mit den Granatapfelkernen einfach herausbrechen und genießen.

Wie es genau geht, sehen Sie in diesem Video:

Lesen Sie auch: Diesen gefährlichen Fehler machen alle beim Avocado-Essen.

ans

Schnittvorlage: So löst man den Avocadokern

Schritt 1: Mit dem Messer die Avocado rundherum einschneiden. Foto: Andrea Warnecke/dpa
Schritt 1: Mit dem Messer die Avocado rundherum einschneiden. Foto: Andrea Warnecke/dpa © Andrea Warnecke
Schritt 2: Die Avocadohälften gegeneinander drehen, so dass sie sich voneinander lösen. Foto: Andrea Warnecke/dpa
Schritt 2: Die Avocadohälften gegeneinander drehen, so dass sie sich voneinander lösen. Foto: Andrea Warnecke/dpa © Andrea Warnecke
Schritt 3: Die Avocadohälfte mit Kern in eine Hand nehmen. Mit dem Messer kurz und fest in den Kern schlagen. Nun kann man ihn am Stück herausziehen. Foto: Andrea Warnecke/dpa
Schritt 3: Die Avocadohälfte mit Kern in eine Hand nehmen. Mit dem Messer kurz und fest in den Kern schlagen. Nun kann man ihn am Stück herausziehen. Foto: Andrea Warnecke/dpa © Andrea Warnecke
Schritt 4: Weiches Fruchtfleisch mit dem Löffel herausheben. Foto: Andrea Warnecke/dpa
Schritt 4: Weiches Fruchtfleisch mit dem Löffel herausheben. Foto: Andrea Warnecke/dpa © Andrea Warnecke
Schritt 5: Wer das Avocadofleisch schneiden möchte, halbiert die entkernte Hälfte noch einmal. Foto: Andrea Warnecke/dpa
Schritt 5: Wer das Avocadofleisch schneiden möchte, halbiert die entkernte Hälfte noch einmal. Foto: Andrea Warnecke/dpa © Andrea Warnecke
Schritt 6: Die Schale kann man ablösen, indem man sie anhebt und dann wie bei einer Banane abzieht. Foto: Andrea Warnecke/dpa
Schritt 6: Die Schale kann man ablösen, indem man sie anhebt und dann wie bei einer Banane abzieht. Foto: Andrea Warnecke/dpa © Andrea Warnecke
Schritt 7: Das Fruchtfleisch nun in Scheiben schneiden. Foto: Andrea Warnecke/dpa
Schritt 7: Das Fruchtfleisch nun in Scheiben schneiden. Foto: Andrea Warnecke/dpa © Andrea Warnecke

Auch interessant

Meistgelesen

Essen versalzen? Mit diesem Trick retten Sie das Gericht
Essen versalzen? Mit diesem Trick retten Sie das Gericht
Aus diesen Gründen sollten Sie Eier lieber nicht mehr kochen
Aus diesen Gründen sollten Sie Eier lieber nicht mehr kochen
Aus diesem merkwürdigen Grund haben Löffel von McDonald's ein Loch auf der Rückseite
Aus diesem merkwürdigen Grund haben Löffel von McDonald's ein Loch auf der Rückseite
Nudeln in Rekordzeit: Mit diesem Trick kochen Sie Pasta in einer Minute
Nudeln in Rekordzeit: Mit diesem Trick kochen Sie Pasta in einer Minute

Kommentare