Andechser Obazda

+

So gelingt der Andechser Obazda mit Andechser Natur Camenbert:

Zutaten (für 4 Personen):

500 g reifer ANDECHSER NATUR® Camembert,
50 g weiche ANDECHSER NATUR®
Frische Almbutter,
200 g ANDECHSER NATUR® Handgeschöpfter Topfen-Quark,
100 g feingehackte Zwiebel,
Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Kümmel,
6-8 EL Bier (Hell),
2 EL Schnittlauchröllchen,
50 g feingeschnittene Zwiebelringe.
Außerdem: 8 Scheiben Roggenmischbrot, 4 Radieschen.

Zubereitung:

ANDECHSER NATUR® Camembert mit einer Gabel zerdrücken, ANDECHSER NATUR® Frische Almbutter, ANDECHSER NATUR® Handgeschöpften Topfen-Quark und die Zwiebel untermengen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel nach Geschmack würzen. Bier nach und nach unterrühren.

Für die Käsetaler 4 Brotscheiben mit ca. der Hälfte des Obazden bestreichen, die übrigen Brotscheiben darauf legen. In Folie gewickelt gut kühlen. Mit einem glatten Ausstecher von 4 cm Durchmesser Taler ausstechen.

Restlichen Obazden auf Tellern anrichten, nach Belieben mit Zwiebelringen, Schnittlauchröllchen und Kümmel garnieren. Käsetaler dazulegen. Radieschen putzen, halbieren und den Obazden damit garnieren. Dazu passt Roggenmischbrot oder ein kräftiges Bauernbrot.

Nährwertangaben pro Portion:

546 kcal, Eiweiß: 31,70 g, Fett: 44,15 g, Kohlenhydrate: 4,57 g (0,0 BE).

Wiesn-Tisch im Hippodrom gewinnen

Andechser Natur und Merkur oline verlosen 2x4 Plätze an einem Wiesn-Tisch im Hippodrom.

Auch interessant

Meistgelesen

Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Schockierende Testergebnisse: Das richtet Nutella im Körper an
Schockierende Testergebnisse: Das richtet Nutella im Körper an
Nelson Müller deckt auf: So pfuschen Eisdielen und Hersteller
Nelson Müller deckt auf: So pfuschen Eisdielen und Hersteller
Wie ungesund ist Essen aus der Mikrowelle wirklich?
Wie ungesund ist Essen aus der Mikrowelle wirklich?

Kommentare