Frag den Chefkoch

Wie macht man Süßkartoffelsuppe?

+
Holger Stromberg.

München - Eine tz-Leserin fragt, Holger Stromberg, Koch der deutschen Fußballnationalmannschaft, antwortet: Dieses Mal geht es um Süßkartoffelsuppe.

Ich habe letztens am Markt Süßkartoffeln entdeckt und würde gern eine Suppe daraus zubereiten. Wie geht das?

Louise Dehmann, per Mail

Ich habe ein super einfaches Rezept für vier Personen, das Herz und Seele wärmt: Erhitzen Sie 6 EL Olivenöl in einem Topf und schwitzen Sie darin eine fein gehackte Zwiebel glasig an. 5 Zentimeter frischen, geriebenen Ingwer, eine entkernte und in Scheiben geschnittene kleine Chili und 80 g Lauch dazugeben und etwas mitdünsten. 650 g geschälte und in große Stücke geschnittene Süßkartoffeln zugeben und mit 1/2 Teelöffel Zimt bestäuben. Mit 750 ml Gemüsefond aufgießen. Nun die Süßkartoffeln weichkochen und 120 ml Sahne zugeben. 2 EL Ahornsirup und den Saft von 2 Limetten zugeben und alles pürieren. Suppe mit Meersalz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken und genießen!

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Tiramisu-Streit: Diese Politiker zanken sich ums Dessert
Tiramisu-Streit: Diese Politiker zanken sich ums Dessert
Clever: So schimmeln Beeren nie mehr
Clever: So schimmeln Beeren nie mehr

Kommentare