Gigantisch

Riesiger Big Mac: Mit diesem Trick bekommen Sie ihn in Münchner McDonald's

+
Ein Big Mac mit richtig viel Fleisch? Das geht!

Ein Mythos besagt, dass Fast-Food-Fans mit einem Trick einen Big Mac mit bis zu zehn Burger-Patties bekommen sollen. Und wie es aussieht, geht das tatsächlich.

Ein Trick, mit dem Sie Ihren einfachen Big Mac in einen riesigen Giganto-Big-Mac verwandeln können? Für Burger-Fans wohl der absolute Himmel auf Erden, wenn zwei Scheiben Fleisch mal wieder nicht ausreichen.

McDonald's in München: Big-Mac-Trick gibt es wirklich 

Wie das Portal Chip herausgefunden hat, scheint es tatsächlich möglich zu sein. Bei einem Selbstversuch in einem McDonald's in München bekamen die Testpersonen mit einem Trick tatsächlich den gewünschten Riesen-Big-Mac - zwar nicht mit zehn, aber doch mit erstaunlich vielen Burger-Patties.

Big-Mac-Trick: So funktioniert der "Mac-Hack"

Zunächst muss man für den Trick wissen, dass er scheinbar nicht an der herkömmlichen Theke umsetzbar ist. Gehen Sie direkt an einen der Bestellcounter, die es in manchen McDonald's-Filialen mittlerweile gibt. Dort bestellen Sie einen einfachen Big Mac.

Lesen Sie hier: McDonald's-Revolution? Fast-Food-Riese überrascht mit Neuerung.

So weit, so gut. Jetzt geht es an die Buletten - na wohl eher die Fleisch-Patties: Unter "Extrawunsch" lassen sich laut dem Test bis zu vier Scheiben Fleisch zu Ihrem normalen Big Mac hinzufügen. Mit den zwei Patties, die ohnehin auf dem Big Mac sind, bekommen Sie also einen Big Mac mit stolzen sechs Patties, also rund 270 Gramm Fleisch, denn eine Scheibe wiegt rund 45 Gramm.

Kleines Manko: Wenn Sie die vier Extra-Scheiben bestellen, können Sie leider keine anderen Extras mehr auf den Burger packen. Dennoch: Der Tag sollte für Burger-Fans gerettet sein.

Video: Einfache Tipps für den perfekten Burger

Auch interessant: Erfolgsgeschichte McDonald's: Warum ist der Fast-Food-Riese so beliebt?

sca

Die größten Fast-Food-Ketten der Welt: Platz eins überrascht

Welches sind die größten Fast-Food-Ketten der Welt? Gemessen an der Anzahl der weltweiten Filialen, sind diese Unternehmen die Spitzenreiter:
Welches sind die größten Fast-Food-Ketten der Welt? Gemessen an der Anzahl der weltweiten Filialen, sind diese Unternehmen die Spitzenreiter: © pixabay
Platz 10: Wendy&#39s - Burger (rund 6.500 Filialen)
Platz 10: Wendy's - Burger (rund 6.500 Filialen) © pixabay (Symbolbild)
Platz 9: Baskin Robbins - Eiscreme (rund 7.800 Filialen)
Platz 9: Baskin Robbins - Eiscreme (rund 7.800 Filialen) © pixabay
Platz : Dunkin&#39 Donuts (rund 12.200 Filialen)
Platz 8: Dunkin' Donuts (rund 12.200 Filialen) © dpa
Platz 7: Pizza Hut (rund 13.000 Filialen)
Platz 7: Pizza Hut (rund 13.000 Filialen) © Pizza Hut
Platz 8: Domino's Pizza (rund 13.800 Filialen)
Platz 6: Domino's Pizza (rund 13.800 Filialen) © pixabay
Platz 5: Burger King (rund 15.700 Filialen)
Platz 5: Burger King (rund 15.700 Filialen) © dpa
Platz 4: KFC (rund 20.000 Filialen)
Platz 4: KFC (rund 20.000 Filialen) © pixabay
Platz 3: Starbucks (rund 25.000 Filialen)
Platz 3: Starbucks (rund 25.000 Filialen) © picture alliance - dpa
Platz 2: McDonald's (rund 36.900 Filialen)
Platz 2: McDonald's (rund 36.900 Filialen) © Mc Donald's
Platz 1: Subway (rund 44.700 Filialen)
Platz 1: Subway (rund 44.700 Filialen) © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Mit Glas und Wasser: So haben Sie garantiert noch nie Rührei gemacht
Mit Glas und Wasser: So haben Sie garantiert noch nie Rührei gemacht
McDonald's legt neuen Frühstücks-Witz nach - Sie brauchen immer noch eine Brille...
McDonald's legt neuen Frühstücks-Witz nach - Sie brauchen immer noch eine Brille...
Pizzaboten verraten ihre skurrilsten Erlebnisse
Pizzaboten verraten ihre skurrilsten Erlebnisse
Dieses Produkt bei McDonald's macht immer mehr Menschen wütend
Dieses Produkt bei McDonald's macht immer mehr Menschen wütend

Kommentare