Für Verliebte

Romantisches Menü zum Valentinstag - fertig in nur 45 Minuten

Sie wollen am Valentinstag Ihren Partner mit einem 3-Gänge-Menü beeindrucken? Haben aber wenig Zeit? Kein Problem: Diese Gerichte sind in 45 Minuten auf dem Tisch.

Sie wollen Ihren Liebsten oder Ihre Liebste mit einem tollen Valentinstagsmenü begeistern? Dieses hier ist ratzfatz fertig - und lässt umso mehr Zeit für einen romantischen Abend.

1. Gang: Zarte Jakobsmuscheln

Fertig in: 10 Minuten

Zutaten für zwei Personen: 

500 g Jakobsmuscheln

50 g Butter

2 Knoblauchzehen

2 frische Rosmarinzweige

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Butter in Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Knoblauch mit dem Messerrücken flach drücken und zusammen mit den Rosmarinzweigen in die Pfanne geben. 

Jetzt kommen die Jakobsmuscheln dazu. Von jeder Seite zwei Minuten anbraten, salzen und pfeffern - fertig! Knoblauch und Rosmarin entfernen und Jakobsmuscheln servieren. 

2. Gang: Lammlachse auf Feldsalat

Fertig in: 20 Minuten

Zutaten für zwei Personen: 

300 g Lammlachse

400 g Feldsalat

3 EL Olivenöl

1 EL Balsamico

1 TL Feigensenf

Salz, Pfeffer

Feldsalat putzen und waschen. Für das Dressing 2 EL Olivenöl in einem Schälchen mit Balsamico, Feigensenf, Salz und Pfeffer verrühren und den Feldsalat damit anmachen. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lammlachse darin auf beiden Seiten anbraten. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit Feldsalat anrichten.

3. Gang: Saftiges Schokoküchlein

Fertig in: 15 Minuten

Zutaten für zwei Personen: 

100 g Schokolade

100 g weiche Butter

100 g Zucker

1 Ei + 1 Eigelb

40 g Mehl

Zubereitung:

Den Ofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Schokolade in Stücke brechen und im Wasserbad schmelzen lassen. Gleichzeitig Butter in einem anderen Topf schmelzen. Nebenbei Ei, Eigelb und Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen. 

Die geschmolzene Butter und Schokolade in die Eimasse rühren, Mehl dazugeben und mit einem Schneebesen verrühren. Anschließend den Teig in kleine Muffinförmchen geben und etwa 10 Minuten backen.

Lesen Sie auch: McDonald's bietet an Valentinstag romantisches Drei-Gänge-Menü an – schlechter Scherz?

Von Andrea Stettner

Frau bestellt 500-Euro-Menü im Restaurant - das wurde ihr serviert

Dieser Tee wurde zum Menü serviert. Ein Kräuter-Büschel aus Douglasie, Schafgarbe, Kamille, Zitronenmelisse, Anis und Ysop schwimmt in Meyer-Zitronen-Wasser.
Dieser Tee wurde zum Menü serviert. Ein Kräuter-Büschel aus Douglasie, Schafgarbe, Kamille, Zitronenmelisse, Anis und Ysop schwimmt in Meyer-Zitronen-Wasser. © Imgur/Hoptail
1. Gang: Babyspinat und gerösteter Seetang gegart in geklärter Butter, garniert mit Kaviar.
1. Gang: Babyspinat und gerösteter Seetang gegart in geklärter Butter, garniert mit Kaviar. © Imgur/Hoptail
2. Gang: Zweierlei Steinbutt, als Sashimi und gegrillt.
2. Gang: Zweierlei Steinbutt, als Sashimi und gegrillt. © Imgur/Hoptail
Elefantenrüsselmuschel
3. Gang: Elefantenrüsselmuschel (unbedingt googeln!) © Imgur/Hoptail
Seeigel auf Röstbrot.
4. Gang: Seeigel auf Röstbrot. © Imgur/Hoptail
Marinierter Rettich
5. Gang: Marinierter Rettich. © Imgur/Hoptail
gerösteter Kürbis mit Tintenfischflocken
6. Gang: Dreierlei vom Kürbis, einmal geröstet mit Tintenfischflocken. © Imgur/Hoptail
Karamellisierter Kürbis mit Buttermilch-Creme
Karamellisierter Kürbis mit Buttermilch-Creme. © Imgur/Hoptail
Pürierter Kürbis mit Kürbiskernöl
Pürierter Kürbis mit Kürbiskernöl. © Imgur/Hoptail
Antilope mit Salat
7. Gang: Antilope mit Wildkräuter-Salat. © Imgur/Hoptail
Geräuchertes Eis
8. Gang Dessert: Geräuchertes Eis. © Imgur/Hoptail
Creme-Kugel in Form einer Mandarine. © Imgur/Hoptail
Die Creme-Kugel von innen. © Imgur/Hoptail
Blaubeer-Sorbet mit Brandy
Blaubeer-Sorbet mit Brandy. © Imgur/Hoptail
Und zum Abschluss noch ein Schokotörtchen mit Blattgold-Belag. © Imgur/Hoptail

Rubriklistenbild: © instagram / nati.0388

Auch interessant

Meistgelesen

Getränkemarkt macht ernst: Nestlé-Produkte raus aus dem Sortiment
Getränkemarkt macht ernst: Nestlé-Produkte raus aus dem Sortiment
So plant McDonald's die Fast-Food-Revolution in Deutschland
So plant McDonald's die Fast-Food-Revolution in Deutschland
Preiskampf: Keine Nestlé-Produkte mehr bei Edeka
Preiskampf: Keine Nestlé-Produkte mehr bei Edeka
Aldi Süd: Discounter sagt Lebensmittelverschwendung den Kampf an
Aldi Süd: Discounter sagt Lebensmittelverschwendung den Kampf an

Kommentare