tz-Genuss-Serie

Sesto Senso: Italien liegt in der Au

+

München - Pizzabäcker Rino dello Iacono vom Sesto Senso in der Au ist eine Schau: Den Teig wirft der Italiener in die Luft - und kann ihn minutenlang auf seinen Finger jonglieren lassen. Der tz-Check:

Doch der Meister am Holzofen weiß vor allem, wie eine Pizza Italiana (das ist die auf dem Foto) seinem Gast am besten schmeckt: Knusprig soll sie sein - und bitte sowohl Mozzarella als auch Parmesan verwenden. Frische Kirschtomaten und Ruccola obendrauf - fertig ist eine von vielen Lieblings-pizzen der Münchner! Wer Pasta bevorzugt - hier gibt es täglich wechselnde Mittagsmenüs: zum Beispiel Fusilli salsiccia é Funghi, das sind Nudeln mit feurig-deftiger italienischer Wurst und Pilzen, dazu wird ein Salat und ein Getränk serviert - und das alles für 7,50 Euro! Das gleiche Paket gilt auch für die Tagespizza. Was aber in einer italienischen Bar nie fehlen darf, sind der Cappuccino (2,80 Euro) und Espresso (2 Euro) mit perfekter Crema. Und das kriegen die Italiener einfach immer hin -  auch im Sesto Senso …

Tina Layes

Sesto Senso

Ohlmüllerstraße 12

Tel.: 089 / 62 26 93 30

Mo.- Fr. 11.30 - 14.30 Uhr, 18 - 23 Uhr, Sa. & So. 16 - 23 Uh

Auch interessant

Meistgelesen

Überraschend: Flüssigkeit aus dem Steak - es ist kein Blut
Überraschend: Flüssigkeit aus dem Steak - es ist kein Blut
Dieser vergessene Drink ist plötzlich wieder der Renner
Dieser vergessene Drink ist plötzlich wieder der Renner
Süße Versuchung: Die besten Nussschnecken Münchens
Süße Versuchung: Die besten Nussschnecken Münchens
4 Dachterrassen in München, auf denen Sie jetzt sitzen sollten
4 Dachterrassen in München, auf denen Sie jetzt sitzen sollten

Kommentare