tz-Check: Taverna Paros

+
Nach einigen Ouzos und griechischem Wein steigt in der Taverna Paros die Stimmung.

München - In der Taverna Paros in der Kirchenstraße kann man hervorragende mediterane Küche genießen. Jeden Mittwoch kommen die Fischfans auf ihre Kosten.

Es gibt viele griechische Götter – das Paros ist einer von ihnen. In der ganz in Weiß und Hellblau gehaltenen Taverne fühlt man sich kulinarisch tatsächlich wie von Gott geküsst. Serviert wird hervorragende mediterrane Küche. Nicht ohne Grund ist das Paros deshalb schon früh abends immer brechend voll. Wer reserviert, ist klar im Vorteil.

Insbesondere die Vorspeisenkarte lädt zum Probieren ein, etwa der Oktopus vom Grill mit Olivenöl und Weinessigmarinade (9,70 €) oder eine ganze gekochte Artischockenblüte mit zwei leckeren Dips (8,70 €). Den Klassiker Gyros (9,30 €) tragen die Kellner am laufenden Band zu den Tischen. Wer das zart-knusprige Fleisch probiert hat, weiß, wieso.

Empfehlenswert ist auch das Hühnchen in Olivenöl mit Zitronensaft, wahlweise mit Ofengemüse oder Beilagensalat (10,80 €). Tipp für Fischfans: Jeden Mittwoch gibt’s ein flossiges Drei-Gänge-Menü für nur 12,80 €. Mit der Stimmung steigt im Laufe des Abends in dem Szene-Lokal auch der Geräuschpegel. Das stört nach ein bisschen Ouzo und griechischem Wein dann aber sowieso keinen mehr wirklich …

Service: **

Preis/Leistung: *****

Ambiente: *

Adresse

Taverna Paros

Kirchenstr. 27

81675 München

Tel. 089/470 29 95

Öffnungszeiten: täglich von 17 Uhr bis 1 Uhr

ISP

Auch interessant

Meistgelesen

Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Hätten Sie's gedacht? Diese 13 Lebensmittel kann man einfrieren
Hätten Sie's gedacht? Diese 13 Lebensmittel kann man einfrieren
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Tiramisu-Streit: Diese Politiker zanken sich ums Dessert
Tiramisu-Streit: Diese Politiker zanken sich ums Dessert

Kommentare