tz-Restaurant-Kritik

Hier schmeckt's uns: Belicious

+
Das Belicious in der Pariser Straße 34 in Haidhausen.

München - Burger-Fans sollten unbedingt mal einen Abstecher ins Belicious nach Haidhausen machen. Warum, das verraten wir Ihnen in der tz-Restaurant-Kritik: 

Burger-Fans sollten unbedingt mal einen Abstecher nach Haidhausen machen. Hier, in der Pariser Straße 34, darf sich der Gast seinen Burger selbst zusammenstellen – in modernem, gemütlichen Ambiente. Das zarte Fleisch wird vom ­regionalen Züchter bezogen – ob Wagyu, Bison oder Weiderind. Dazu gibt’s täglich extra für Belicious frisch zubereitetes Brot – auch glutenfrei – und frei wählbare Zutaten zum Selbstzusammenstellen. Zur Auswahl stehen zehn Käsesorten, Toppings wie Rucola, Trüffelöl, Ananas oder Guacamole und Gegrilltes (z.B. Zucchini, Paprika). Wem das zu aufwendig ist, der kann sich auch einen der Standardburger von der Karte aussuchen, zum Beispiel den Mädchenburger (9,80 Euro) mit Käse, Pilzen, Salat und Tomate oder den Italian Burger (8,90 Euro) mit Mozzarella, Tomaten und Marinarasoße – alle Standardburger kommen mit Pommes und Burgersoße auf den Tisch. Schmecken fantastisch, der Service ist klasse. Hier schmeckt’s uns! 

CMY

Belicious

Pariser Str. 34

81667 München

Tel. 089 / 62 50 28 78

Mo. bis Mi. 17 bis 23 Uhr Do./Fr. 11 bis 14 und

17 bis 23 Uhr,

Sa./So. 17 bis 23 Uhr

auch interessant

Meistgelesen

Paulaner-Spezi und Auerbräu Cola-Mix: Ist hier das Gleiche drin?
Paulaner-Spezi und Auerbräu Cola-Mix: Ist hier das Gleiche drin?
Was das Mindesthaltbarkeitsdatum wirklich bedeutet
Was das Mindesthaltbarkeitsdatum wirklich bedeutet
Ich gehe in Hotel-Restaurants essen. Warum denn nicht?!
Ich gehe in Hotel-Restaurants essen. Warum denn nicht?!
Finger weg von diesem McDonald's-Produkt
Finger weg von diesem McDonald's-Produkt

Kommentare