Vini Puri: Reine Weine aus Italien

+
Vini Pur i: Carlo Franchi mit seiner Partnerin Brigitte Grung.

München - Vini Puri – dieser Name ist ein Versprechen. Und Carlo Franchi ist mit Herz und Leidenschaft dabei, es einzulösen. Was das Weinloft in Untergiesing dem Genießer bietet:

Münchner Liebhaber italienischen Weines kennen ihn noch als Sommelier von der Garibaldi-Bar. Nun hat er sich mit seiner Partnerin Brigitte Grung sein Untergiesinger Weinloft eröffnet. Hier stehen die Weine von knapp zwei Dutzend sorgfältig ausgesuchten italienischen Weingütern, die biologisch beziehungsweise naturnah arbeiten.

Dazu kommen noch ein paar Exoten aus Deutschland und Österreich „Wir suchen Weine mit Persönlichkeit“, erklärt Franchi, „und die gibt es meistens bei kleinen, handwerklich arbeitenden Weingütern.“ Zu jedem Wein gibt es einen Mini-Flyer, der die Rebsorten erklärt, wie er im Keller ausgebaut wurde und zu welchem Essen er am besten passt.

Die Tropfen gibt es nicht nur zum Mitnehmen, an hohen Tischen kann man gegen einen Obolus ab drei Euro pro 0,1 Liter täglich wechselnde Weine verkosten – aus ­hauchdünnen mundgeblasenen Gläsern. Ebenfalls zum Probieren gibt es Salami, Schinken und Käse aus eigenem Import. Der San Daniele Schinken wird hauchdünn auf der Berkel-Maschine mit Handantrieb geschnitten.

Am 8. Juni werden bei der Big-Bottle-Party ab 18 Uhr große Weine aus großen Flaschen verkostet.

Jossi Loibl

Schyrenstr. 9, Giesing

Telefon: 0151/25 29 84 92, www.vinipuri.com

Mo. bis Fr. von 14 bis 20 Uhr, Sa. 11.30 bis 18.30 Uhr oder nach Vereinbarung

auch interessant

Meistgelesen

Paulaner-Spezi und Auerbräu Cola-Mix: Ist hier das Gleiche drin?
Paulaner-Spezi und Auerbräu Cola-Mix: Ist hier das Gleiche drin?
Was das Mindesthaltbarkeitsdatum wirklich bedeutet
Was das Mindesthaltbarkeitsdatum wirklich bedeutet
Ich gehe in Hotel-Restaurants essen. Warum denn nicht?!
Ich gehe in Hotel-Restaurants essen. Warum denn nicht?!
Der Einhorn-Latte ist das neuste Kult-Getränk aus New York
Der Einhorn-Latte ist das neuste Kult-Getränk aus New York

Kommentare