Die fünf besten Adressen in München

Wir brennen für Flammkuchen!

+
Cafe Luitpold

München - In der Herbstzeit kommt die Lust auf Deftiges. Ein knusprig-frischer Flammkuchen aus dem Ofen ist da genau das Richtige. Es ist eine Spezialität aus dem Elsass, der benachbarten Pfalz und Baden. Ein gutes Gläschen Weißwein rundet die Delikatesse ab. Die tz hat Flammkuchen in verschiedenen Lokalen getestet. Hier unsere Tipps:

Aus dem Steinofen

Im Cafe Luitpold kennen sie sich nicht nur mit süßem Gebäck aus. Ab spätnachmittags kommt der frische Flammkuchen in vier Varianten aus dem Steinofen. Von klassisch mit Speck und Rahm (9,20 Euro) bis zur Variante mit mediterranem Gemüse und Tomaten. ★

Cafe Luitpold

Brienner Str. 11, Innenstadt

Tel. 089/242 87 50

Montag 8 bis 19 Uhr, Dienstag bis Samstag 8 bis 23 Uhr, Sonntag 9 bis 19 Uhr

Flammkuchen Dienstag bis Samstag ab 17 Uhr

Mediterran

Tapagallo

Ludwig Hölzl hat aus seinem Le Sud das Tapagallo gemacht und setzt jetzt vor allem auf kleine, mediterrane Häppchen. Geblieben ist der Flammkuchen. Unter den elf Varianten (ab 7 Euro) finden sich einige, die mediterran belegt sind – zum Beispiel mit Provencegemüse, Schafskäse oder mit scharfer Chorizo. ★

Tapagallo

Bismarckstr. 21, Schwabing

Tel. 089/330 88 738

Mo. bis Sa. 17 bis 1 Uhr

Für Freunde

Spezlwirtschaft

In der Spezlwirtschaft heißt der Flammkuchen Rahmfleckerl, wird aus Roggenvollkornmehl und Natursauerteig gebacken. Die herzhaften Fladen (4,50 ­Euro) werden mit Speck und Rahm oder wahlweise mit einer Bergkäsemischung belegt und eignen sich bestens, um sie in geselliger Runde zu teilen – und gleich den nächsten zu bestellen. ★

Spezlwirtschaft

Ledererstr. 3, Innenstadt

Tel. 089/232 32 973

Täglich ab 18 Uhr

Dauerbrenner

Parkcafé

Seit Jahren ist der Flammkuchen ein Renner im Parkcafé und blieb natürlich auf der Speisekarte, als diese wie das große Lokal auch im vergangenen Jahr renoviert wurde. Sechs Varianten stehen zur Wahl (ab 8,90 Euro), zwei davon vegetarisch. Echte Kerle bestellen BBQ mit Chorizo, BBQ-Sauce und Speck. ★

Parkcafé

Sophienstr. 7, Maxvorstadt

Tel. 089/516 17 98 22

Mo. bis Do 11 bis 1 Uhr, Fr. 11 bis 2 Uhr, Sa. 10 bis

2 Uhr, So./Fei.10 bis 24 Uhr

Oldies, Scampi, Champignons

Ungewitter

Charlotte Gornik, in den 1960er Jahren Deutschlands erster weiblicher DJ hat ihr Ungewitter zu einem beliebten Treff für Freunde von Oldie-Musik gemacht, die fröhlich aus der Jukebox tönt. Die Wände sind mit Erinnerungsstücken behängt und auf die Tische kommen große Flammkuchen in drei Varianten (ab 8 Euro), die luxuriöseste ist die Champignons und Scampi. ★

Ungewitter

Arcisstr. 62, Maxvorstadt

Tel. 089/271 51 96

Di. bis Sa. ab 18 Uhr

Auch interessant

Meistgelesen

Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Hätten Sie's gedacht? Diese 13 Lebensmittel kann man einfrieren
Hätten Sie's gedacht? Diese 13 Lebensmittel kann man einfrieren
Kunden feiern diese Subway-Rechnung
Kunden feiern diese Subway-Rechnung
Ab jetzt können Sie sich mit Currywurst betrinken!
Ab jetzt können Sie sich mit Currywurst betrinken!

Kommentare