Er erholt sich in Stockholm

Beschwerden nach Operation: Avicii sagt Tour ab

+
Avicii bei einem seiner Auftritte in Brooklyn

Momentan listet Avicii auf seiner Homepage zwar noch kommende Auftritte in weltweiten Locations wie Las Vegas und Shanghai, doch der schwedische DJ muss seine aktuelle Tour absagen. Er habe mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, wie sein Sprecher mitteilt.

Avicii ("Wake Me Up") ist derzeit einer der angesagtesten DJs der Welt. Doch der 25-jährige Schwede hat nach mehreren Operationen mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Das bestätigte ein Sprecher Aviciis gegenüber der Celebrity-Website "TMZ". Der DJ erhole sich gerade in seiner Heimatstadt Stockholm und müsse seine anstehende Tour absagen, wie es weiter heißt. Im März wurden seine Gallenblase und sein Blinddarm entfernt.

Ursprünglich sollte Avicii in den nächsten Wochen mehrfach in Amerika, in China und in Japan auftreten, darunter auch in Las Vegas und in Shanghai. Ob der DJ, der mit bürgerlichem Namen Tim Bergling heißt, seinen gestrigen Geburtstag im Bett verbracht hat, ist unbekannt.

Sehen Sie hier das Video zu Aviciis Hit "You Make Me"

Spoton

Auch interessant

Meistgelesen

Konzert in Olympiahalle: Udo rockt - dann wird es sentimental
Konzert in Olympiahalle: Udo rockt - dann wird es sentimental
Deep Purple in München: Alte Knacker, ganz schön knackig
Deep Purple in München: Alte Knacker, ganz schön knackig
Elvis bebt - und Priscilla ist der PR-Gag: Konzertkritik zu „The Wonder of You“
Elvis bebt - und Priscilla ist der PR-Gag: Konzertkritik zu „The Wonder of You“
KISS in der Olympiahalle: Mehr Rumpelrock geht nicht
KISS in der Olympiahalle: Mehr Rumpelrock geht nicht

Kommentare