10 Jahre „Nacht der Tracht“ – 10 Promis gratulieren

+
Happy Birthday, „Nacht der Tracht“! Die beiden Gastgeber, Eventmanager Philip Greffenius und Wiesn-Wirt Christian Schottenhamel

Happy Birthday, „Nacht der Tracht“! Heuer feiert Münchens beliebtester Trachten-Event Geburtstag! Dieses Ereignis lassen sich die Münchner Promis auf keinen Fall entgehen und gratulieren hier schon mal! 

Am Freitag, den 13. und Samstag, den 14. Mai steigt im Löwenbräukeller am Stiglmaierplatz die große Jubiläums-Trachtensause!

Die Moderatorin Karen Webb ziert zum Jubiläum das Logo der „Nacht der Tracht“

Auch bei den Promis steigt die Vorfreude! Uns haben zehn prominente Stammgäste verraten, warum Sie die „Nacht der Tracht“ lieben. Allen voran TV-Schönheit Karen Webb, die in diesem Jahr das Logo der „Nacht der Tracht“ ziert. Karen Webb, ZDF-Moderatorin: Ich liebe Trachten. Und jedes Jahr freue ich mich besonders auf die Nacht der Tracht. Das ist immer ein ganz besonderer Abend. Deshalb ist es für mich auch eine große Ehre, auf dem Jubiläums-Logo sein zu dürfen!

Sven Hannawald, Skisprung-Legende: Ich liebe die „Nacht der Tracht“, weil die Zeit von Wiesn zu Wiesn sonst einfach zu lange wäre. Außerdem kann man sehen, ob einem die alte Lederhos’n noch passt. Und besonders toll: Es gibt nicht nur bayerische Musi, sondern auch coolen DJ-Sound.

Patrick Lindner, Schlager-Star

Patrick Lindner, Schlager-Star: Neben dem Oktoberfest ist die „Nacht der Tracht“ eine feste Institution in München. Jedes Jahr ist es ein riesiger Spaß, mit vielen jungen Leuten in traumhaften Loden die schöne „Nacht der Tracht“ zu verleben.
Dr. Antje-Kathrin Kühnemann, TV-Ärtzin: Die „Nacht der Tracht“ ist immer ein fröhlicher Abend für Jung und Alt, alle Generationen feiern und tanzen zusammen. Der Event verkörpert das moderne bayerische Lebensgefühl und ist immer mit so viel Liebe organisiert.

Lola Paltinger, Dirndl-Designerin

Lola Paltinger, Dirndl-Designerin: Ich find’s toll, dass die Veranstaltung sich mit den Jahren immer weiterentwickelt hat. Bestes Beispiel ist die Band Barfuß, die spielt junge Musik mit traditionellem Hintergrund. Das gefällt mir.
Timothy Peach, Schauspieler: Was, am 13. Mai die Lederhose wieder aus dem Schrank holen? Echt nicht...und dann tanzt man wieder bis nachts um drei auf den Tischen, diese Wahnsinnsparty! Entschuldigung, ab wann gibt`s die Karten?

Sara Herzsprung, Schauspielerin: Eine großartige Idee, die bayerische Tradition in der Mitte des Jahres auf so coole Weise aufleben zu lassen! Und natürlich verkürzt’s die lange Wartezeit bis zur Wiesn!

Ophelia Blaimer, Dirndl-Designerin: Als Dirndl-Designerin trage ich natürlich immer gerne Dirndl. Und was mir an der „Nacht der Tracht“ besonders gefällt: Das ist ein junger Trachtenball!

Doreen Dietel, Schauspielerin: Die Stimmung bei der „Nacht der Tracht“ ist einfach einmalig! Da kommt keine andere Veranstaltung mit! Alle sind gut drauf und sehen toll aus in ihren Dirndln und Lederhos‘n. Kleider machen nun einmal Leute…

Alexandra Polzin, Moderatorin: Für mich die perfekte Pre-Wiesn, dazu noch im wunderschönen, typisch Münchnerischen Löwenbräukeller. Bis vor kurzem hab ich um die Ecke gewohnt. Da konnte ich nachts ganz bequem nach Hause torkeln."

VIPs in Tracht: Diese Dirndl tragen die Promi-Frauen

Tracht: Promi-Frauen im Dirndl

Die beiden Gastgeber, Eventmanager Philip Greffenius und Wiesn-Wirt Christian Schottenhamel kündigen an: „Unsere Gäste können sich wieder auf zünftiges Oktoberfest-Ambiente und einzigartige Partystimmung freuen – und natürlich haben wir uns zum Geburtstag so manches Highlight einfallen lassen…

auch interessant

Meistgelesen

Die Fantastischen Vier in der Oly-Halle: Mit fantastischen Grüßen
Die Fantastischen Vier in der Oly-Halle: Mit fantastischen Grüßen
Hansi Kraus im Interview: „Wurde von meiner Familie betrogen“
Hansi Kraus im Interview: „Wurde von meiner Familie betrogen“
Stadt macht Dieter Hildebrandts Witwe eine Freude
Stadt macht Dieter Hildebrandts Witwe eine Freude
„Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“-Macher: Öffentlicher Auftritt in München
„Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“-Macher: Öffentlicher Auftritt in München

Kommentare