Das große Feuerspektakel im Olympiastadion

Heißer geht‘s kaum: So war die Mega-Show von Rammstein in München

+
An zwei Tagen bot Rammstein den Fans im ausverkauften Münchner Olympiastadion perfektes Theater mit alten und neuen Songs.

Feuer frei!“ Schon beim Intro steht die Rammstein-Bühne im restlos ausverkauften Olympiastadion am Samstag in Flammen – ebenso wie die 70 000 Fans, natürlich im übertragenen Sinne.

Wie eine Naturgewalt brechen die sechs Musiker über München herein. Und mit Was ich liebe und dem Links, 2, 3, 4 geht’s sofort zur Sache. Martialisch, brachial, laut, schnell. Das Herz brennt zwangsläufig, schon durch die wummernden Bässe. Die Bühne dieser Europatour erinnert an eine Raketen-Abschussrampe, auf der Till Lindemann und seine Mannen ihr perfektes Theater zu alten und den neuen Songs von ihrem siebten Album Rammstein abliefern.

Rammstein in München: Großaufnahmen leider nicht übertragen

Heißer geht’s kaum! Etwa wenn Lindemann bei Puppe den übergroßen Blech-Kinderwagen in Flammen setzt oder Keyboarder Christian „Flake“ Lorenz bei Mein Teil im Riesentopf von Lindemann mit Kochmütze mittels Feuerwerfer gegrillt wird. Schade, dass Lindemanns Mimik, sein theatralisches Augenrollen vielen Fans entgehen, da Großaufnahmen auf die Anzeigentafel gegenüber nicht übertragen werden. Und: Die Sonne hätte sich an diesem Abend für die Pyroeffekte auch gern früher verabschieden können.

Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm 

Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Oste rmaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier
Rammstein in München: Spektakuläre Impressionen vom Olympiaturm
Impressionen vom Rammstein Konzert in München. Die Fotos sind vom Olympiaturm aufgenommen. © Edwin Ostermaier

So mancher mag im Vorfeld gelauert haben, dass es beim umstrittenen Lied Deutschland einen falschen Zungenschlag geben könnte. In einer Zeile heißt es ja: „Deutschland, Deutschenland über allen“, aber eben nicht „über alles“, wie es Neonazis gern hätten. Was würde die Menge skandieren? Ehrlicherweise kann man es nicht exakt heraushören, als Lindemann das Mikro ins Publikum reckt. Wir unterstellen gutwillig, dass da jeder textsicher ist.

Generell überlassen Rammstein die Provokationen lieber ihren Videos. Zwar erinnern die roten Fahnen mit schwarzem Rammstein-Logo an Inszenierungen aus dem Dritten Reich – das ist’s dann aber auch. Insgesamt muss man sie schon falsch verstehen wollen, ebenso die Fans, die ihre Arme immer wieder zum (Rocker-)Gruß recken. Einzig die Kritik von Öko-Aktivisten sei akzeptiert, die sich über die beim Konzert freigesetzen Rußpartikel aufregen.

Rammstein mit Mega-Show zurück: Der News-Block zum Konzert zum Nachlesen 

Neben allem Gedöns, Gekrache und Gefeuer finden sich dann auch leise Momente: Gänsehaut etwa, als das Stadion Mein Herz brennt singt oder später, als die Sechs für eine balladiöse Version von Engel und Ohne dich auf eine kleine Bühne inmitten der Arena wechseln.

Stagediving gab’s auch, allerdings der besonderen Art: Von ihrer Arenainsel ließen sich Rammstein auf Schlauchbooten von den Fans zurück zur Bühne tragen. Mit wiedererlangtem festen Boden wurde es nochmals krachert – und komisch, etwa als Lindemann bei Pussy auf einer riesigen Peniskanone durch die Reihen reitet und Papierschnipsel ejakuliert.

Gegen 22.45 Uhr explodiert noch einmal die Bühne – Abschiedsfeuerwerk! Dann noch eine Verbeugung und der traditionelle Kniefall vor den Fans. Die sind sich einig: Mega war’s! 

Update 5. JuliRammstein: Desaster beim Ticket-Vorverkauf für Tour 2020! Fans stocksauer, wie extratipp.com* berichtet.

Update vom 15. Juni: Andreas Gabalier tritt 2019 schon zum vierten Mal im Münchner Olympiastadion auf. Alle Infos zur Show vorab, sowie alle aktuellen Ereignisse rund um den Auftritt von Andreas Gabalier in München 2019 gibt es hier.

--

Rammstein-Sänger Till Lindemann macht auf der Bühne oft eine sehr gute Figur. Fans lieben ihn. Doch dass es Backstage bei Rammstein auch anders zugehen kann, zeigt eine neue Backstage-Episode von Till Lindemann

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare