Konzertkritik

Tonhalle: Party mit den Wise Guys

+
Die fünf Kölner Wise Guys begeistern ihre Fans mit Sprachwitz.

München - Wann immer die Wise Guys in der Münchner Tonhalle auftreten, passt der Name der Location besser denn je. Denn Deutschlands erfolgreichste A-cappella-Combo erzeugt alle Töne mit dem Mund. Auch die instrumentalen.

Das kann man beim Zuhören schon mal vergessen, wenn fette Gitarrensoli, pumpende Bässe oder groovige Drums von der Bühne drängen. Am Freitag war es wieder so weit.

Doch so fantastisch die musikalischen Fähigkeiten der fünf Kölner Kerle sind, so belanglos-banal sind einige Texte ihres neuen Albums Achterbahn. „Du bist der Hammer in meiner Herzkammer“, heißt es da, nachdem man sich schon durch die Generation Hörgerät quälen musste. Einzig Das Sägewerk Bad Segeberg ist solcher Nonsens, dass er schon wieder als großer Spaß bezeichnet werden kann. Dabei können es die Wise Guys doch viel besser! Wenn sie zum Beispiel die neuen Balladen Ein Engel oder Dein Blick anstimmen, wird’s emotional. Und ihre alten Songs versprühen sowieso einen solchen Sprachwitz, dass es eine helle Freude ist zuzuhören. Das Lied auf die pannenbehaftete Deutsche Bahn – immer passend und gar mit aktuellem Streikbezug. Genauso packend und zum Schmunzeln: das Carrell-Cover Wann wird’s mal wieder richtig Winter. Oder der Song, in dem der italienische Neuzugang Andrea Figallo deutsche Ausdrücke wie „Behördenantragsübersetzungsformular“ lernt.

Die Fans – darunter viele Stammgäste und Kinder – feiern zwei Stunden eine heiße Party, singen lautstark mit und dürften sich schon auf die nächsten Konzerte der Wise Guys 2015 in München freuen – im Mai in der Philharmonie und Ende Oktober macht die Tonhalle wieder ihrem Namen alle Ehre.

Marco Mach

auch interessant

Meistgelesen

Die Fantastischen Vier in der Oly-Halle: Mit fantastischen Grüßen
Die Fantastischen Vier in der Oly-Halle: Mit fantastischen Grüßen
Hansi Kraus im Interview: „Wurde von meiner Familie betrogen“
Hansi Kraus im Interview: „Wurde von meiner Familie betrogen“
Stadt macht Dieter Hildebrandts Witwe eine Freude
Stadt macht Dieter Hildebrandts Witwe eine Freude
„Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“-Macher: Öffentlicher Auftritt in München
„Nachdenkliche Sprüche mit Bilder“-Macher: Öffentlicher Auftritt in München

Kommentare