M-net

WM-Gewinnspiel: M-net bringt die WM-Party nach Hause!

+
Warum zum Public Viewing gehen, wenn die beste Party daheim steigt? M-net verlost beim großen WM-Gewinnspiel ein geniales Premium-Home-Viewing mit allem Drum und Dran.

Am 14. Juni startet die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Doch warum zum Public Viewing gehen, wenn die beste Party zuhause steigt?

M-net verlost beim großen WM-Gewinnspiel ein geniales Premium-Home-Viewing mit allem Drum und Dran. Während Sie mitfiebern, kümmert sich M-net um den Rest.

M-net bringt mit

  • Einen Profi-Grillmeister, der für leckere Verpflegung sorgt
  • Einen Barkeeper für die kühlen Drinks
  • Einen 65“ Samsung TV "The Frame". Der bleibt auch nach der Party bei Ihnen!

Zum Gewinnspiel

Jetzt TV-Top-Transfer abschließen

Gemeinsam mitfiebern - mit TVplus von M-net erhalten sie über 100 Sender, viele davon in HD.

Nur zur WM schenkt Ihnen M-net außerdem zu jeder Surf & Fon-Flat 100 sechs Monate TVplus. Das ist die intelligente Lösung für das Fernsehen der Zukunft und vereint das Live-Fernsehprogramm mit Mediatheken, Videotheken und Video-on-Demand-Diensten. Der Nutzer erhält eine kleine Set-Top-Box, die M-net TVplus Box, und verbindet sie mit dem Internetrouter und dem Fernseher. Danach stehen über 100 Sender inklusive großem HD-Paket, zeitversetztes Fernsehen und eine Aufnahmefunktion zur Verfügung. Und das auf bis zu drei Geräten gleichzeitig. So wird ein Smartphone oder Tablet im Handumdrehen zum Fernseher mit eigenem Programm, zum Beispiel beim Kochen in der Küche oder Grillen auf dem Balkon.

Geballte Glasfaser-Power für Ihr Zuhause!

Zuerst SD, dann HD und jetzt Ultra-HD. Je besser das Bild, desto mehr Daten müssen übertragen werden. Kupferleitungen können die Datenlast schon heute kaum noch bewältigen. Doch die Lösung steht in immer mehr Münchner Haushalten schon parat. Die Rede ist von Glasfaser. Sie liefern genügend Bandbreite, damit erstklassiges Streaming ruckelfrei läuft – auch bei mehreren Streams parallel. Der regionale Internetanbieter M-net ist einer der Glasfaserpioniere. Vor allem in vielen Teilen Münchens stehen Privatkunden mit einem M-net Glasfaseranschluss Bandbreiten im Gigabit-Bereich zur Verfügung. Dazu belegen unabhängige Tests wie der connect Festnetztest regelmäßig, dass M-net das beste Netz unter allen regionalen und bundesweiten Anbietern hat. All das macht M-net zu Bayerns führendem Glasfaseranbieter.

Gewinnspielteilnahme und weitere Infos über www.m-net.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Flammen-Inferno! Großeinsatz in der Nacht zum Pfingstsonntag
Flammen-Inferno! Großeinsatz in der Nacht zum Pfingstsonntag
„Sie erlauben es mir nicht“: David Garrett sagt „Klassik am Odeonsplatz“ ab
„Sie erlauben es mir nicht“: David Garrett sagt „Klassik am Odeonsplatz“ ab
Seine Stimme kennt fast jeder Münchner - die meisten sind genervt, wenn sie ihn hören
Seine Stimme kennt fast jeder Münchner - die meisten sind genervt, wenn sie ihn hören
ARD liegt brisante Info vor: Muss der OEZ-Amoklauf entscheidend neu bewertet werden?
ARD liegt brisante Info vor: Muss der OEZ-Amoklauf entscheidend neu bewertet werden?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.