Déepalma Ibiza - Der Clubsummer-Sound 2015

Déepalma Ibiza 2015 ist ab sofort auf iTunes erhältlich.

Mit der zweiteiligen Compilation "Déepalma Ibiza" melden sich Yves Murasca und sein Kompagnon Rosario Galati mit einer feinen Auswahl an Clubtracks zurück...

Ibiza steht wie kaum eine andere Insel für den elektronischen Sommer-Clubsound. Seit Mitte der 90er Jahre hat sich die internationale Clubszene auf der Insel etabliert und setzt von dort aus die Trends für die Sommer- und Festivalsaison.

Zu jeder Saison pilgern tausende Feierwütige auf die Baleareninsel und feiern den Beginn der heißen Jahres- und Partyzeit. Was liegt also näher, als dieses Ibiza-Gefühl in einem musikalischen Werk zu verewigen und auf Platte zu bannen?

Das neue Mix Album des Münchner Labels Déepalma Records hat sich dieser Aufgabe angenommen. „Déepalma Ibiza 2015“ ist eine Scheibe, welche die Atmosphäre Ibizas transportiert. Die beiden DJs Yves Murasca, selbst Gründer des Labels und sein Kompagnon Rosario Galati, Déepalma „Key Artist“ aus Sizilien gliedern ihr Projekt – inspiriert vom Facettenreichtum der als „Mekka der Clubber“ gefeierten Insel – in zwei stilistische Teile:

Part1, „At The Beach“ stellt den gefühlvollen, ruhigen Teil des Albums dar. Unter Verwendung einer großen Bandbreite an Electronica kreieren die DJs darauf einen „Flow“, der den Hörer von Beginn an mitreißt. Bei der Musikauswahl greifen die beiden Sounddesigner einerseits auf Stücke altbewährter Namen der Szene wie Audiofly oder Karol XVII & MB Valence zurück, trauen sich aber auch, Produktionen unbekannter Musiker in den Soundteppich hineinzuweben.

Part2, „In The Club“ schließt nahtlos an den ersten Teil an, geht aber von Anfang an basslastiger zur Sache. Gleich der erste Titel „Answering Machine“ von J.E.E.P. im Downtown Party Network Remix, zieht den Hörer binnen Sekunden in seinen Bann und legt den Grundstein für eine musikalische Reise durch das gesamte Spektrum, das die zeitgenössische House-Musik zu bieten hat. Von Deep- bis zu Tech-House, von Indie Dance bis zu Garage-House und zurück. Herausgekommen ist ein fein austariertes Meisterwerk, das sich perfekt zur Beschallung des Palmenstrands eignet. Weil man bei jedem der 45 Titel die Leidenschaft seiner Macher spürt, kommen hier die Liebhaber des Club-Sounds voll auf ihre kosten.

Auf der Platte vertreten sind unter anderen: Andhim , Claptone, Vanilla Ace, Purple Disco Machine, Lexer, Sonny Fodera, Betoko, Doorly, Audiofly, Satin Jackets, Loui & Scibi, Matvey Emerson, Simion, George Morel und viele mehr.

Déepalma Ibiza 2015 (Compiled and Mixed by Yves Murasca and Rosario Galati) ist hier bei iTunes erhältlich.

Auch interessant

Kommentare