Alle Infos

Halloween 2015: Das sind die besten Partys in München

+
Verkleidung ist Pflicht! An Halloween 2015 steigen in München wieder etliche Partys mit Horror-Motto.

München - Das sind die besten Halloween-Partys 2015 in München: Der große tz-Überblick für Freitag, 30. Oktober und Samstag, 31. Oktober.

Update vom 26. Oktober 2016: Auch in diesem Jahr wird in München am 31. Oktober natürlich gefeiert. Wir zeigen die besten Halloween-Partys 2016 in München.

Halloween 2015 steht vor der Tür. Am Wochenende laufen wieder schaurige Gestalten durch München und pilgern furchteinflößend verkleidet zu allen möglichen Halloween-Partys. Allerheiligen und das strenge bayerische Feiertagsgesetz mit Tanzverbot ab 2 Uhr früh haben so manchen Veranstalter zum Frühstart verleitet. So finden einige Halloween-Partys bereits am Freitag statt, weil am Samstag frühmorgens eben keine vorgezogene Sperrstunde droht. Und viele andere Clubbetreiber legen am Samstagabend schon um 20 Uhr los, um wenigstens sechs Stunden lang zum Tanz um den Kürbiskopf bitten zu können. Hier unsere Halloween-Tipps:

Halloween 2015 in München: Die Partys am Freitag und Samstag 

  • Halloween Thriller 5.0: Bereits zum fünften Mal bieten die Estrada-Veranstalter ein Spektakel, bei dem es auch hartgesottenen Halloween-Fans kalt den Rücken herunterläuft. Der Crowns Club wird aus diesem Anlass aufwändig umdekoriert, Horrorvideos sorgen für schaurige Stimmung, und der Tanz der Teufel steht auch auf dem Programm. Gruselig guten Sound spielen dazu die DJs Aca und Erwo sowie MC Danyen und Mo Drummer. Kostümierte Gäste haben bis 23 Uhr freien Eintritt! Freitag, 30.10., 22.30 Uhr, Crowns Club (Rosenheimer Str. 145h, 81671 München) Weitere Infos unter www.crownsclub.de.
  • Halloween @ Pacha: No fear, no fun! Auch im Pacha dürfen sich die Gäste schon am Freitag gruseln und ihren Spaß dabei haben. Nach einem „Bloody Cherry“ als Welcomedrink heißt es: eintauchen ins düster dekorierte Disco-Wonderland und sich dann von blutsaugenden Barkeeperinnen und von DJ Chrissi D in den Bann ziehen lassen. Freier Eintritt für alle Verkleideten! Freitag, 30.10., 23 Uhr, Pacha (Maximiliansplatz 5, 80333 München) Weitere Infos unter www.pacha-muenchen.de.
  • Halloween-Party im 35mm: Im 35mm am Stachus klingt nicht nur die aktuelle Speisekarte schaurig schön („Armee der finsteren Kürbissuppe“), auf zwei gruselig dekorierten Etagen laufen auch Horrorfilme und die teuflischen Gogos tanzen, als ob sie dem Fegefeuer entkommen müssten. Angetrieben werden sie von aktuellen House-, Pop- und R‘n‘B-Klängen der DJs Hannibal Chris Baylon, Chucky Gür und Paddy Quantenstein. Kostümierte Gäste erhalten übrigens einen blutigen Welcomedrink an der Bar. Samstag, 31.10., 19 Uhr, 35mm (Bayerstr. 3-5, 80335 München) Weitere Infos unter www.35mm-muenchen.de.

    An Halloween 2015: Clubhopping in 13 Münchner Clubs - Party ab 20 Uhr

  • Die früheste Halloween-Nacht der Münchner Clubs: Großes Clubhopping in der schaurigsten Nacht der Jahres. Insgesamt 13 zentral gelegene Locations haben sich zusammengeschlossen und feiern am Samstag ab 20 Uhr ein Mega-Spektakel. Damit es zügig von einer Party zur nächsten geht, stehen zehn Shuttlebusse bereit. Die Musikpalette reicht von House über Elektro bis hin zu aktuellen Charts und Partyklassikern. Samstag, 31.10., 20 Uhr, Infos unter www.isarszene.de
  • Halloween All-Area-Party in der Kultfabrik: Bei der letzten gemeinschaftlichen Party in der Kultfabrik, die zum Jahresende schließt, dürfen die Gäste zwischen zotteligen Perchten und feuerspeienden Teufeln an Halloween 2015 noch einmal ihre dunkle Seite ausleben. Dazu müssen sie nur einmal zahlen und können dann in allen Clubs feiern gehen. Ein kleines Fläschen Bier gibt‘s beim Einlass kostenlos auf die Geisterhand. Samstag, 31.10., 20 Uhr, Kultfabrik (Grafinger Str. 6, 81671 München) Weitere Infos unter www.kultfabrik.de
  • Halloween im Backstage: Am Samstag laufen alle Bereiche des Backstage im Halloween-Modus. Für die optimal zum Thema passende Musik Gothic und Wave sorgt DJ Schwedler in der Werkstatt, während draußen unterm Vordach der Leichenwagen schon auf Besucher wartet, die sich gerne mal im Sarg ablichten lassen wollen. Zur Tanzverbotszeit ab 2 Uhr verwandelt sich die Halle in eine urige Kneipe zum Weitertrinken und Horrorstreifen schauen. Samstag, 31.10., 20 Uhr, Backstage (Reitknechtstr. 6, 80639 München) Weitere Infos unter www.backstage.eu.
  • Hells Kitchen: Tobi‘s Kitchen verwandelt sich am Samstag eine schaurig-schreckliche Nacht lang in Hells Kitchen. Neben einem schier unerschöpflichen Vorrat an Anti-Geister-Shots für Schnapsnasen wartet auf die Besucher, die das Reich der Unterwelt an Halloween möglichst nicht im Alltagsgewand betreten sollten, ein wahres Sound-Massaker aus der Hand von DJ Tower. Samstag, 31.10., 20 Uhr, Tobi‘s Kitchen (Reichenbachstr. 37, 80469 München) Weitere Infos unter www.tobiskitchen.de

Von Alex Wulkow

Perfekte Schminke zu Halloween: Die Profi-Tipps der Maskenbildnerin

Wer Bock auf Halloween hat, aber in Sachen Make Up eher keinen Plan hat: Das sind die Profi-Tipps der Maskenbildnerin für die perfekte Schminke zu Halloween.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare