Happy Birthday: Vier Jahre Milchbar90!

Die DJs Gigi Smart (links) und DJ Pascha (rechts)

Schon seit zehn Jahren zelebriert DJ Pascha den Sound der Neunziger. Am morgigen Donnerstag feiert er sein vierjähriges Dienstjubiläum in der neuen Milchbar.

Sie sind so etwas wie die Testamentsvollstrecker des musikalischen Erbes aus den 1990er Jahren: Bahtijar Spierer, den die meisten Partygänger eher unter seinem Pseudonym DJ Pascha kennen, und sein Kollege Gigi Smart.

2004 feierte Pascha erstmals seine wöchentliche 90s Motto-Party in der Milchbar, damals noch im Optimolgelände. „Ich trau mich einfach Sachen zu machen, von denen die meisten sagen. das klappt nie“ sagt Pascha.

Zu der Zeit war das musikalische Oeuvre der jüngst verflossenen Dekade gerade in der Clubkultur noch ein NoGo, „richtig gehend peinlich, Backstreet Boys, Dr. Alban, Rednex oder Maccarena zu spielen, das ging eigentlich gar nicht“ erinnert sich der Veranstalter, „aber die Songs haben sich mittlerweile zu Party-Klassikern entwickelt, zu denen es sich fantastisch bis hemmungslos feiern lässt.“

Pascha und sein Resident-DJ Gigi Smart zogen mit der Milchbar vom Optimol zunächst in die Sonnentraße 12 und vor vier Jahren auch nach gegenüber in die aktuelle Heimat in Haus Nummer 27.

Dort begehen die beiden morgen ab 22 Uhr das Vierjährige, und wer bis Mitternacht stilecht in Hot Pants oder in Buffalos daher kommt, darf umsonst mitfeiern. Dazu gibt’s alle 90 Minuten eine Kneipenrunde des Kultgetränks der 90er, den Limes, auf Haus, sowie eine amtliche Geburtstagstorte.

4 Jahre Milchbar 90
Do., den 11.06., ab 22 Uhr
Milchundbar, Sonnenstr.27

Auch interessant

Kommentare