Am 15. Januar ist Schluss mit 59:1

+
Schluß, Aus, Vorbei: Mitte Januar wird das 59:1 in der Sonnenstraße seine Pforten schließen

München - Szene-Hammer! Frank Bergmeyer will Ende Januar im Mandalina-Club von Jakob & Florian Faltenbacher die legendäre Live-Bühne Strom wieder beleben.

Bergmeyer gab erst vor Jahresfrist sein 59:1 in der Sonnenstraße an die Faltenbachers ab, wo’s auch Live-Musik gibt – und übernahm von ihnen jetzt das Mandalina. Zwei Live-Clubs, geht das? Anscheinend nicht. Wie Jakob Faltenbacher der tz bestätigte, ziehen die beiden in ihrem 59:1 demnächst den Stecker.

„Stimmt, wir schließen das 59:1 am 15. Januar mit einer großen Party.“ Was er und sein Bruder Florian mit der Location in der Feierbanane vorhaben? Fakt ist, dass die zwei schräg gegenüber auch ihre kultige Milchbar haben, die sich alle paar Jahre neu erfinden will. Ob die ins 59:1 zieht? Faltenbacher: „Kein Kommentar.“ Ein Dementi ist das nicht …

Auch interessant

Kommentare