1. tz
  2. München
  3. Nightlife

In vielen Discos kein Einlass für Ausländer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

München - Der Ausländerbeirat hat in vier Gruppen die Tür-Politik Münchner Discos getestet. Je zwei junge Türken, Afrikaner und deutsche Frauen baten um Einlass, dazu ein deutscher Mann. Das Ergebnis ist bemerkenswert.

Das Ergebnis vom vergangenen Wochenende: Während die Deutschen zum Feiern in alle 25 getesteten Clubs gedurft hätten, sei den Migranten an 20 (!) Türen der Eintritt verwehrt worden.

Die Ausreden seien immer die gleichen gewesen: nur für Studenten, geschlossene Gesellschaft, nur für Mitglieder … Selbst in den anderen fünf Läden hätten die Migranten mit dem Personal diskutieren müssen.

Der Ausländerbeirat ist niedergeschmettert. „Mir war klar, dass wir in einigen Clubs keinen Einlass bekommen werden“, sagt Hamado Dipama. „Dass es so viele sein würden, hätte ich nicht gedacht!

tz

Wo Hemmungen und Hüllen fallen: Die wildesten Partys der Welt

Wo Hemmungen und Hüllen fallen: Die wildesten Partys der Welt

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion