1. tz
  2. München
  3. Nightlife

Nebel für GAP, Gold für Maze: Die Bilder vom Donnerstag

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Garmisch-Partenkirchen - Die Kandahar versinkt im Nebel und Tina Maze holt den WM-Titel im Riesenslalom nach Slowenien: Hier sehen Sie die Bilder vom Donnerstag.

null
1 / 31Nebel über der Kandahar: Wegen schlechter Sicht droht das Rennen ins Wasser zu fallen. © dpa
null
2 / 31Insgesamt vier Mal wird der Riesenslalom verschoben, dann geht es mit zweistündiger Verspätung los. © Thomas Sehr
null
3 / 31Für Kathrin Hölzl wird der Wettbewerb zur Qual. © dpa
null
4 / 31Am Ziel plagen sie schlimme Rückenschmerzen. © dpa
null
5 / 31Hölzl verzichtet auf den zweiten Lauf - und gibt das Saisonende bekannt. © dpa
null
6 / 31Jubel dagegen bei Tina Maze (Slowenien). © dpa
null
7 / 31Sie holt zum ersten Mal WM-Gold. © dpa
null
8 / 31Die Freude ist so groß... © dpa
null
9 / 31... dass Maze zu einer kleinen artistischen Einlage ansetzt... © dpa
null
10 / 31... und vor Freude ein Rad schllägt. © dpa
null
11 / 31Sie hat in jedem Fall Grund zur Freude: © dpa
null
12 / 31Schließlich holt sie das erste alpine Gold für Slowenien seit 21 Jahren. © dpa
null
13 / 31Die strahlende Siegerin: Tina Maze. © dpa
null
14 / 31Für Viktoria Rebensburg reicht es dagegen "nur" für Rang 5. © dpa
null
15 / 31Nach dem ersten Lauf war sie schon auf Medaillenkurs. © dpa
null
16 / 31Aber am Ende muss sie sich mit einer Top-Ten-Platzierung begnügen. © dpa
null
17 / 31Auch Maria Riesch war nach dem ersten Lauf noch guter Dinge. © dpa
null
18 / 31Doch die Realtität holte die Lokalmatadorin im zweiten Lauf ein. © dpa
null
19 / 31Riesch rutscht aus, verpasst das Tor und ist raus. © dpa
null
20 / 31Maria Riesch beim Abstieg. © dpa
null
21 / 31Da helfen auch tröstende Worte nicht viel... © dpa
null
22 / 31... jetzt bleibt nur die Hoffnung,.. © dpa
null
23 / 31... auf mehr Glück im Slalom am Samstag. © dpa
null
24 / 31Rebecca Bühler aus Liechtenstein liefert den Sturz des Tages, der glimpflich verläuft. © dpa
null
25 / 31Didier Cuche will trotz eingegipsten Daumens beim Riesenslalom antreten. © dpa
null
26 / 31Siegerehrung: (v.l.) Federica Brignone (Italien, Silber), Tina Maze (Slowenien, Gold) und Tessa Worley (Frankreich, Bronze). © dpa
null
27 / 31Die siegreichen Drei... © dpa
null
28 / 31... strahlen vom Podest. © dpa
null
29 / 31Bronze geht an Tessa Worley (Frankreich), die das Feld im zweiten Lauf noch einmal aufgerollt hat. © dpa
null
30 / 31Silber fährt Federica Brignone (Italien) ein. © dpa
null
31 / 31Gold für Tina Maze (Slowenien). © dpa

Auch interessant

Kommentare